Affäre mit dem Chef tabu?

#1 von Klaus Pfahl , 14.11.2011 19:37

Nicht selten kommt es vor, dass es bei Betriebsfesten oder anderen Gelegenheiten zu heimlichen oder offenen Affären zwischen Arbeitgeber und Angestellten kommt. Schon jetzt beginnen 30 % aller Beziehungen am Arbeitsplatz. Noch bis in die 80er Jahre gab es in vielen Betrieben Vorschriften, wonach eine Beziehung zwischen Kollegen, Kolleginnen und oder Chefs strikt verboten war. Wie steht Ihr dazu?


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Affäre mit dem Chef tabu?

#2 von kritisches_Auge , 14.11.2011 20:00

Eine Beziehung zu einem Mitarbeiter wäre für mich in Ordnung, eine Beziehung
zum Chef sehr problematisch.


 
kritisches_Auge
3.Steuermann
Beiträge: 603
Registriert am: 10.08.2011


RE: Affäre mit dem Chef tabu?

#3 von Laura , 14.11.2011 20:04

Kommt ganz auf den Familienstand des Chefs an. Wenn er ledig und mir sympatisch wäre, würde ich ihn mir ganz schnell unter den Nagel reißen.


Heute ist der 1. Tag von dem Rest meines Lebens.

 
Laura
Master
Beiträge: 1.715
Registriert am: 14.03.2011

zuletzt bearbeitet 14.11.2011 | Top

RE: Affäre mit dem Chef tabu?

#4 von Waldveilchen , 14.11.2011 20:10

Mit meinem Chef und mit den Kollegen hatte ich als Sekretärin nie Affären. Die waren nicht nach meinen Geschmack.


 
Waldveilchen
1.Steuermann
Beiträge: 804
Registriert am: 19.07.2011

zuletzt bearbeitet 14.11.2011 | Top

RE: Affäre mit dem Chef tabu?

#5 von Miss Moneypenny , 14.11.2011 23:31

Die Gentlelady genießt und schweigt!

 
Miss Moneypenny
Jungmann
Beiträge: 43
Registriert am: 11.04.2011


RE: Affäre mit dem Chef tabu?

#6 von Friesenkrabbe , 15.11.2011 17:19

Affäre mit dem Chef?

Nee, absolut tabu!

 
Friesenkrabbe
Matrose
Beiträge: 427
Registriert am: 15.04.2011


RE: Affäre mit dem Chef tabu?

#7 von peddor, der Rüstersieler ( gelöscht ) , 15.11.2011 17:28

Zitat von Feigina
Eine Beziehung zu einem Mitarbeiter wäre für mich in Ordnung, eine Beziehung
zum Chef sehr problematisch.



Für mich wäre bereits eine Beziehung zu einem Mitarbeiter problematisch, zu einer Schülerin nicht minder !

Nee, im Ernst: Why not (falls überhaupt) ?


Allerdings: ne Affaire mit dem Chef / der Chefin ist ablehnenswert, auch wenn sie offensichtlich permanent vorkommt.


Peter


Back to the Sixties !

Back to Flower Power and Woodstock !


www.blumengroup.de

peddor, der Rüstersieler

   

Eine Welt ohne Geld!
Sollten Kinderschänder kastriert werden?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor