Orbs - Energiekugeln

#1 von Waldveilchen , 30.10.2011 15:03

Bevor der erste Frost kam, habe ich im Garten mehrere Fotos von meinen Blumen,... gemacht. Darunter sind zwei Fotos von einer blühenden Topinambur-Pflanze, auf denen eine weiße Kugel zu sehen ist.

Ist das nun ein Orb? Auf den anderen Fotos, die ich zur gleichen Zeit machte, ist aber keine Kugel zu sehen.

 
Waldveilchen
1.Steuermann
Beiträge: 804
Registriert am: 19.07.2011


RE: Orbs - Energiekugeln

#2 von Klaus Pfahl , 30.10.2011 16:22

Es wäre einmal interessant zu erfahren, ob diese Energiekugeln auch auf Fotos zu sehen sind, die mit einer herkömmlichen Kamera gemacht wurden. Hatte es beim fotografieren geblitzt? Denn die sogenannten Orbs werden meistens bei Blitzlicht sichtbar.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.171
Registriert am: 07.03.2010


RE: Orbs - Energiekugeln

#3 von Waldveilchen , 30.10.2011 17:18

Ich habe eine ganz herkömmliche, billige Digitalkamera.
Beim Fotografieren hat nichts geblitzt.

Es kann natürlich ein Staubkorn,... sein.

 
Waldveilchen
1.Steuermann
Beiträge: 804
Registriert am: 19.07.2011


RE: Orbs - Energiekugeln

#4 von Klaus Pfahl , 30.10.2011 17:21

Von Orbs hatte ich noch nie etwas gehört oder gelesen. muss gleich `mal googeln.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.171
Registriert am: 07.03.2010


RE: Orbs - Energiekugeln

#5 von Waldveilchen , 31.10.2011 03:26

Gestern hab ich mir diesen Film angeschaut.
Der heißt "Orbs - der Schleier hebt sich".



Der dauerte 1 Stunde lang. Da sprachen viele spirituelle Menschen und die waren sich ganz sicher, dass es die Orbs gibt.
Man sah viele schöne Bilder, auf denen ganz viele Orbs zu sehen waren. Sie meinten auch, diese Kugeln wären Geistwesen.
Es kann schon möglich sein, ich bin mir selbst auch nicht ganz sicher.

Was interessant war, das ist, dass sie einige Orbs vergrößerten und diese zeigten wunderschöne, farbige Muster, die nicht zufällig entstanden sein können. Das kann nicht nur ein Staubkorn oder ein Wassertropfen gewesen sein.


 
Waldveilchen
1.Steuermann
Beiträge: 804
Registriert am: 19.07.2011

zuletzt bearbeitet 31.10.2011 | Top

RE: Orbs - Energiekugeln

#6 von Germanicus ( gelöscht ) , 01.11.2011 17:51

Ich glaube auch, dass diese geheimnisvollen Kugeln Reflexionen des Blitzlichtes sind. Denn wenn die Kamera sie aufnehmen kann, müssten sie auch mit dem blossen Auge erkennbar sein. Ich habe noch sehr gute Augen und noch keine Orbs gesichtet.

Germanicus

RE: Orbs - Energiekugeln

#7 von Gast ( Gast ) , 01.11.2011 18:49

Hast du schon was von Kirlianfotografie gehört?


:)


http://de.wikipedia.org/wiki/Kirlianfotografie

Gast

RE: Orbs - Energiekugeln

#8 von bernhard44 ( gelöscht ) , 01.11.2011 22:06


Violence is what you breed. Racism is what you breed. Hate is what you breed. What do you expect me to be?
-- Nailbomb

bernhard44

RE: Orbs - Energiekugeln

#9 von Waldveilchen , 02.11.2011 07:24

Meine Fotos hab ich aber ohne Blitzlicht gemacht und auf zwei sind so eine Kugel zu sehen.

Das menschliche Auge kann leider nicht alles sehen. Einen Großteil des Wellenspektrums nehmen wir gar nicht wahr, weil die entsprechenden Rezeptoren fehlen oder die Verarbeitungsgeschwindigkeit viel zu langsam ist.

 
Waldveilchen
1.Steuermann
Beiträge: 804
Registriert am: 19.07.2011


RE: Orbs - Energiekugeln

#10 von Gast ( Gast ) , 02.11.2011 11:56

Zitat von bernhard44
Guckt ihr: http://de.wikipedia.org/wiki/Orbs



Bingo


Ich achte auf sowas garnicht, ich denke, ist halt ein verhunztes Foto.
Auch Berufsfotografen müssen oftmals Bilder wegwerfen, weil sie eben nicht entsprechen.
Der letzte Gedanke von mir über ein vergratenes Foto wäre der, dass Geister die Finger im Spiel haben.
Ich hatte oft bei entsprechender Sonneneinstrahlung, weiße Flecken in Fotos, die wurden dann eben ausrangiert.

Gast

RE: Orbs - Energiekugeln

#11 von bernhard44 ( gelöscht ) , 02.11.2011 22:11

Zitat von Waldveilchen

Da sprachen viele spirituelle Menschen und die waren sich ganz sicher, dass es die Orbs gibt.


Ich sags mal ganz direkt: spirituelle Menschen haben oft nicht alle Nadeln an der Tanne

Zitat von Waldveilchen

Man sah viele schöne Bilder, auf denen ganz viele Orbs zu sehen waren. Sie meinten auch, diese Kugeln wären Geistwesen.


Wie phantasielos. Ich hätte wenigstens "Engel" oder "extraterrestrische Lebensformen" darin gesehen.

Zitat von Waldveilchen

Was interessant war, das ist, dass sie einige Orbs vergrößerten und diese zeigten wunderschöne, farbige Muster, die nicht zufällig entstanden sein können. Das kann nicht nur ein Staubkorn oder ein Wassertropfen gewesen sein.


Hier haben wir einen "Orb" stark vergrößert:


Violence is what you breed. Racism is what you breed. Hate is what you breed. What do you expect me to be?
-- Nailbomb

bernhard44

RE: Orbs - Energiekugeln

#12 von peddor, der Rüstersieler ( gelöscht ) , 03.11.2011 00:40

Zitat von bernhard44
[
Wie phantasielos. Ich hätte wenigstens "Engel" oder "extraterrestrische Lebensformen" darin gesehen.



Ichsachjaimmer: Sie SIND unter uns !

Aber auf mich hört ja keiner !


Gruß - Peter, Aliens-Freund


Back to the Sixties !

Back to Flower Power and Woodstock !


www.blumengroup.de

peddor, der Rüstersieler

RE: Orbs - Energiekugeln

#13 von Waldveilchen , 26.12.2011 23:49

Es gibt die Orbs auch in Filmen:
Dort gab es keinen Luftzug, die Türen waren alle geschlossen.

 
Waldveilchen
1.Steuermann
Beiträge: 804
Registriert am: 19.07.2011


   

Vatikan erlaubt Sex mit 12-jährigen Kindern
Wer war schon einmal fast tot

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor