Wird Deutschland ein Billigpuff?

#1 von Germanicus ( gelöscht ) , 30.09.2011 19:38

Zitat
Der Markt für Billigsex in Deutschland blüht. Nach Schätzungen gehen 1,2 Millionen Männer jeden Tag zur Prostituierten. Die Frauen kommen meist aus Osteuropa, die Milliardengewinne stecken sich oft Bordellbetreiber und Zuhälter in die Tasche. Bordelle werben mit "20 Minuten Sex für 20 Euro - der Spartarif im Discountpuff“ oder "Sex so oft du willst, solange du willst und wie du willst" - zum Flatrate-Preis von 70 Euro." Seit Einführung des Prostitutionsgesetzes im Jahr 2002 ist das alles legal.



http://daserste.ndr.de/panorama/archiv/2...itution129.html

Ursprünglich wurde ja angedacht, dass Prostituierte sich mit ihren Einkünften zozialversichern können. Aber nun geht der Schuss nach hinten los. Das sind auch die Folgen des Neoliberalismus.

Germanicus

RE: Wird Deutschland ein Billigpuff?

#2 von Gast ( Gast ) , 30.09.2011 20:52

Der Niedergang des deutschen Volkes ist unaufhaltsam!

Gast

RE: Wird Deutschland ein Billigpuff?

#3 von GG146 , 30.09.2011 21:03

Wirklich eine Meisterleistung der rot - grünen Sozialreformer.

Das kommt davon, wenn man es "gut meint", aber sich das "wie" von Leuten einflüstern lässt, die es nicht gut meinen, aber spendabel gegenüber Politikern sind.

Von den Einflüsterern sind diese "Generalisten mit dem Spezialgebiet, dem politischen Gegner Schaden zuzufügen" (R. v. Weizsäcker über unsere politische Klasse) auch noch abhängig. Sie selbst verstehen ja von keinem komplexen Thema irgendetwas.

 
GG146
Master
Beiträge: 1.622
Registriert am: 24.05.2011


RE: Wird Deutschland ein Billigpuff?

#4 von Laura , 30.09.2011 21:13

Es geht nur noch ums liebe Geld. Auf Frauen wird keine Rücksicht mehr genommen. Bis Mitte der 90er Jahre mussten sich alle Prostituierten noch beim Gesundheitsamt regelmäßig untersuchen lassen. Das wurde wegen Personalmangel der Behörden inzwischen abgeschafft.


Heute ist der 1. Tag von dem Rest meines Lebens.

 
Laura
Master
Beiträge: 1.715
Registriert am: 14.03.2011


RE: Wird Deutschland ein Billigpuff?

#5 von SonnenscheinArien ( gelöscht ) , 01.10.2011 00:47

Q AS

Zitat von Laura
Es geht nur noch ums liebe Geld. Auf Frauen wird keine Rücksicht mehr genommen. Bis Mitte der 90er Jahre mussten sich alle Prostituierten noch beim Gesundheitsamt regelmäßig untersuchen lassen. Das wurde wegen Personalmangel der Behörden inzwischen abgeschafft.



Prostitution gehört aus vielerlei gründen in Staatliche Hände gelegt, dann wird Sex billiger aber auch sicherer

Na Ja Nein aber doch kommt schon seid nicht so prüde das Sexgeschäft gehört als Monopol in Staatliche Hände gelegt, zum enen können die Staaten Ihre Staatsschulden reduzieren zum anderen wird das ältest Gewerbe der Welt dann zu einem Staatsgewerbe in welchem es keine freien oder unabhängigen Anbitter und somit auch keine Kriminalität mehr gibt!
Der Staat als dieses muss jedgliche freie Prostitution verbitten solche verhindern aber auch stregen Strafen für Personen einführen welche Sex gegen Geld anbitte!
Im Gegenzug muss der Staat das grösste Puff betreiben das nur möglich, der Staat muss Staatlich geführte Puffs eröffnen aus vielerlei Gründen zur gesunderhaltung des Individums ebenso wie auch zur Gesunderhaltung des Volkskörper, und seid euch gewiss dann Gibts das Puff und Sex auch auf Krankenschein im zuge der Kur

mfg

SonnenscheinArien

SonnenscheinArien

RE: Wird Deutschland ein Billigpuff?

#6 von Laura , 03.10.2011 16:48

Du hast ja seltsame Vorstellung, in den Puff auf Kosten der Krankenkasse.


Heute ist der 1. Tag von dem Rest meines Lebens.

 
Laura
Master
Beiträge: 1.715
Registriert am: 14.03.2011


RE: Wird Deutschland ein Billigpuff?

#7 von Waldveilchen , 03.10.2011 17:08

Die niederen Triebe sollte man nicht derart fördern sondern zu beherrschen lernen und sich lieber mit etwas Hochgeistigem beschäftigen.

 
Waldveilchen
1.Steuermann
Beiträge: 804
Registriert am: 19.07.2011


RE: Wird Deutschland ein Billigpuff?

#8 von SonnenscheinArien ( gelöscht ) , 03.10.2011 20:37

Q AS

Zitat von Waldveilchen
Die niederen Triebe sollte man nicht derart fördern sondern zu beherrschen lernen und sich lieber mit etwas Hochgeistigem beschäftigen.




Keine Sorge Ich bin mir selbst genüge, Ich brauch kein Puff auf Krankenschein,
jedoch gibt es Menschen welche dieser Form einer möglichen oder einzig möglichen Sexualität aus welchen Gründen auch immer Bedürfen,
und somit Sex auf Krankenschein aber auch eine Staatliche Sexualkur nicht nur zu einer allgemeinen Gesundung des Volkskörpers als solchen gesamtheitlich dienen könnte,
sondern sogar so manch ein Sexulkrankes Individum auch die Möglichkeit findet von eventuell vorhandenen Sexualstörungen verschiedenster Art geheilt zu werden,
welches Sie werden es kaum glauben ein wesentlicher Beitrag wäre um Sexualdelikte verschiedenster Art und Weise schon im Vorfeld unmöglich zu machen, und viele andere Dinge welche dazu dienen Menschen dazu zu bewegen sich selbst in einen Raster aufnehmen zu lassen welcher wiederum verhindert das Sexualmord überhaupt geschehen könnte.

Ich nehme an die Vorteile für Sex auf Krankenschein liegen auf der Hand und erklären sich grösstenteils in diesem kleinen Post von mir, was man aus diesem Ding machen kann in der Folge so man dieses ausweitet auf andere Krankheiten aber auch Süchte muss jedem Klar sein so der GEsetzgeber richtige aber auch Humane Gesetze zugehörig zu den Übergreifenden Bereichen erlässt.
Es muss jedoch auch jedem klar werden das jedgliche Beschaffungs oder Anschaffungskriminalität automatisch damit unterbunden und solcher vorgebeugt wird.
Ist eben alles transparent und unter Kontrolle aber auch Verwaltung des Staates und somit Kriminelle Organisationen an deren Basis durch den Staat unterlaufen aber auch Kriminelle Organisationen durch den Staat Ausgehebelt da dann Kriminelle Organisationen nicht mehr in der Lage sind Kreisläufe zu bilden oder im Bestehen aufrecht erhalten zu können welche für immer weiteren Nachschub an Drogenabhängigen unfreiwilligen Prostituierten oder anderes in den Bereich der Prostitution oder aus diesem Bereich heraus entstehend zu sorgen.

Und wie schon erwähnt mittels EU weiter richtiger Verstaatlichung der Prostitution ist es möglich auch gleich ganz Europa Wirtschaftlich zu sanieren.

Ihr wisst schon der Sumpf ist gross, so gilt es an den richtigen Stellen Trainagen zur Trockenlegung des Sumpfes zu legen um einen Fruchttragenden Acker aus diesem Sumpf werden zu lassen,
In diesem Fall ist dieser Sumpf gebildet aus den Weiblichen Feuchtgebieten welche Ihren Preis fordern, so Mann oder Frau sich in den Sumpf wagen, aber auch ist dieser Sumpf gebildet und gekennzeichnet durch die dorrenden schneidende Schilfhalme der Bevölkerung welche den Einblick aber auch ein Betreten dieses Sumpfes verhindern dadurch das diese Strohmänner eine Objektive freie Sicht auf den Sumpf verwähren aber auch eine Gefahr darstellen für alle welche ohne Kenntnis über den Sumpf aber auch ohne das richtige Rüstzeug sich in diesen Sumpf begeben.

mfg

SonnenscheinArien


SonnenscheinArien
zuletzt bearbeitet 03.10.2011 20:51 | Top

RE: Wird Deutschland ein Billigpuff?

#9 von Waldveilchen , 04.10.2011 03:30

Sex findet im Kopf statt - daher gehören solche sexualkranken Individuen zum Psychiater und nicht ins Puff.

Ja, der Sumpf ist groß in dem viele sich befinden,....

 
Waldveilchen
1.Steuermann
Beiträge: 804
Registriert am: 19.07.2011


RE: Wird Deutschland ein Billigpuff?

#10 von peddor, der Rüstersieler ( gelöscht ) , 04.10.2011 11:03

Zitat von Waldveilchen
Sex findet im Kopf statt



...komisch ! Bei uns (unter anderem !) im Bett !


Gruß - Peter


"Gewohnheit ist der einfachste Weg,
sich immer wieder zu irren."

(Laurence Peter)

peddor, der Rüstersieler

RE: Wird Deutschland ein Billigpuff?

#11 von SonnenscheinArien ( gelöscht ) , 04.10.2011 18:36

Q AS

Zitat von Waldveilchen
Sex findet im Kopf statt - daher gehören solche sexualkranken Individuen zum Psychiater und nicht ins Puff.

Ja, der Sumpf ist groß in dem viele sich befinden,....




Sie werden es kaum glauben diese Sexualkranken Individueen erzeugt und erschafft in höchstem Masse aber auch Grade die Gesellschaft und der Staat mittels seiner Gesetze , und wiederum ist nicht jeder so wie Sie dazu in der Lage Sexualität im Kopf statt finden zu lassen, so manch einer bedarf der Natur aber auch der Natürlichkeit und der natürlichen Sexualität ohne auf Migräne sich berufend von der Sexualität und der Aufforderung zu solcher sich frei zu sprechen,

mfg

SonnenscheinArien

SonnenscheinArien

RE: Wird Deutschland ein Billigpuff?

#12 von Laura , 04.10.2011 20:35

Scheinheilige würde dir raten immer zu beten. Vielleicht hilft es ja.


Heute ist der 1. Tag von dem Rest meines Lebens.

 
Laura
Master
Beiträge: 1.715
Registriert am: 14.03.2011


RE: Wird Deutschland ein Billigpuff?

#13 von SonnenscheinArien ( gelöscht ) , 04.10.2011 22:53

Q AS

Zitat von Laura
Scheinheilige würde dir raten immer zu beten. Vielleicht hilft es ja.



Na das kann Stunden dauern wenn Ich zu beten beginne,
anderseits bin Ich um mich nicht als frigide zu bezeichnen eigentlich schon Lustlos,
möglicherweise auch kein Freudenspender mehr für andere,
dafür habe Ich mit mir die grösste Freude und bin mir selbst das grösste Glück beim kleinen wie auch grossem Tot,

mfg

AS

SonnenscheinArien

RE: Wird Deutschland ein Billigpuff?

#14 von Waldveilchen , 05.10.2011 07:28

Beten ist immer gut.

Die Sexualität zu überwinden ist auch gut, ich meine nicht mehr nach ihr süchtig zu sein.


 
Waldveilchen
1.Steuermann
Beiträge: 804
Registriert am: 19.07.2011

zuletzt bearbeitet 05.10.2011 | Top

RE: Wird Deutschland ein Billigpuff?

#15 von SonnenscheinArien ( gelöscht ) , 05.10.2011 19:08

Q AS

Zitat von Waldveilchen
Beten ist immer gut.

Die Sexualität zu überwinden ist auch gut, ich meine nicht mehr nach ihr süchtig zu sein.



Ich denke jener welcher überwunden hat die Sexualität dieser auch hat überwunden den Tot um sodann ein Leben lang sterben zu können ohne je wir(k)lich zu enden,

mfg

Arien Sonnenschein


SonnenscheinArien
zuletzt bearbeitet 05.10.2011 19:09 | Top

   

Beate Uhse und die sexuelle Revolution
Lebensmittelskandale

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor