CDU-Politiker will Internetsperre bei Copyright-Vergehen

#1 von Gast ( Gast ) , 27.09.2011 16:45

CDU-Politiker will Internetsperre bei Copyright-Vergehen


Der Vorsitzende des Rechtsausschusses im Bundestag, Siegfried Kauder (CDU) will illegale Downloads künftig mit einer Internetsperre bestrafen. "Ich denke da an drei Wochen", sagte er "Spiegel Online". Er wolle mit dieser Initiative dafür sorgen, dass bei Verstößen gegen das Urheberrecht im Internet möglichst bald klare Konsequenzen drohten. Die vom Justizministerium bis Weihnachten angekündigte Reform des Urheberrechts lasse zu lange auf sich warten: "Wenn ein großes Werk nicht kommt, dann fange ich eben mit einem kleinen .

http://de.nachrichten.yahoo.com/cdu-poli...-130403269.html

Zitat
Will der Herr halb Deutschland kriminalisieren?

Gast

RE: CDU-Politiker will Internetsperre bei Copyright-Vergehen

#2 von bernhard44 ( gelöscht ) , 27.09.2011 16:48

Zitat von Gast

Der Vorsitzende des Rechtsausschusses im Bundestag, Siegfried Kauder (CDU) will illegale Downloads künftig mit einer Internetsperre bestrafen.


Soll er nur machen, umso mehr Stimmen verliert sein Verein zugunsten der Piratenpartei.

bernhard44

RE: CDU-Politiker will Internetsperre bei Copyright-Vergehen

#3 von Gast ( Gast ) , 27.09.2011 16:52

Da hast du recht, aber er wird nicht durchkommen mit der Schnapsidee!

Gast

RE: CDU-Politiker will Internetsperre bei Copyright-Vergehen

#4 von bernhard44 ( gelöscht ) , 27.09.2011 17:04

Zitat von Gast
Da hast du recht, aber er wird nicht durchkommen mit der Schnapsidee!


Wird er auch nicht, so wie Schäuble und diese leyenhafte Bundesministerin auch kaum Erfolg hatten. Die CDU sägt nur mal wieder am eigenen Ast.

bernhard44

RE: CDU-Politiker will Internetsperre bei Copyright-Vergehen

#5 von Klaus Pfahl , 27.09.2011 17:50

Und der Herr ist als Ausschussvorsitzender sogar Rechtsexperte. Da kann man einmal sehen, was wir für Experten in unseren Parlamenten haben. Die Herren sollten lieber den Chinesen auf die Finger klopfen, die sich um die Patentrechte einen Teufel kümmern.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.171
Registriert am: 07.03.2010


RE: CDU-Politiker will Internetsperre bei Copyright-Vergehen

#6 von peddor, der Rüstersieler ( gelöscht ) , 27.09.2011 18:27

Zitat von Blitz
Da kann man einmal sehen, was wir für Experten in unseren Parlamenten haben.



Leider und immerhin haben - Gott sei's geklagt ! - wie immer viele Deutsche diese Partei(en) 2009 gewählt !


Gruß - Peter


"Wir haben so viel Ungeklärtes auf dieser Welt,
und damit das so bleibt, gibt es die Wissenschaft !"

(Otto Waalkes)

peddor, der Rüstersieler

RE: CDU-Politiker will Internetsperre bei Copyright-Vergehen

#7 von Laura , 27.09.2011 19:49

Leider gehen den Künstlern, deren Lieder, Geschichten oder Gedichte in das Internet gestellt werden, durch Raubkopierer allerhand Gagen verloren. Das Herunterladen und Kopieren ist m.E. nicht einmal verwerflich sondern das Hochladen von kopierten Liedern und Texten.


Heute ist der 1. Tag von dem Rest meines Lebens.

 
Laura
Master
Beiträge: 1.715
Registriert am: 14.03.2011


RE: CDU-Politiker will Internetsperre bei Copyright-Vergehen

#8 von bernhard44 ( gelöscht ) , 27.09.2011 23:26

Zitat von Laura
Leider gehen den Künstlern, deren Lieder, Geschichten oder Gedichte in das Internet gestellt werden, durch Raubkopierer allerhand Gagen verloren. Das Herunterladen und Kopieren ist m.E. nicht einmal verwerflich sondern das Hochladen von kopierten Liedern und Texten.


Filesharer tun beides, was sie oft nicht einmal wissen. Daher wird ihnen auch meist zum Verhängnis, dass sie urherberrechtlich geschütztes Zeug anbieten.

bernhard44

RE: CDU-Politiker will Internetsperre bei Copyright-Vergehen

#9 von esraim , 28.09.2011 00:01

Zitat von bernhard44

Zitat von Gast

Der Vorsitzende des Rechtsausschusses im Bundestag, Siegfried Kauder (CDU) will illegale Downloads künftig mit einer Internetsperre bestrafen.


Soll er nur machen, umso mehr Stimmen verliert sein Verein zugunsten der Piratenpartei.




Dürfte der CDU trotzdem nicht jucken solange die Piraten an die Macht kommen.

 
esraim
Matrose
Beiträge: 225
Registriert am: 24.08.2010


   

Wie sicher sind die Renten?
Wer sind die "Piraten"?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor