Welches Schulsystem hat sich am besten bewährt

#1 von Klaus Pfahl , 14.09.2011 20:06

Verschiedene Schulsysteme bieten unterschiedliche Arten des Lernens und Lehrens. Welches ist das effizienteste?
Das Deutsche Schulsystem ist für die Dreigliedrigkeit nach den vier Jahren Grundschule bekannt.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.171
Registriert am: 07.03.2010


RE: Welches Schulsystem hat sich am besten bewährt

#2 von Proconsul48 , 07.01.2013 13:23

Wenn die Begabungen erkannt und gefördert werden, die Interessen Berücksichtigung finden, dann ist das System okay!!

 
Proconsul48
Master
Beiträge: 2.177
Registriert am: 12.12.2010


RE: Welches Schulsystem hat sich am besten bewährt

#3 von lei , 07.01.2013 17:12

das alte system der voksschule, gymnasium und realschule!!!!

nach 4 jahre volksschule kann man nach neigung und intelligenz zwischen
gymnasium oder realschule wählen.
die "zurückgebliebenen" so hatte es sich seit jahrzehnte bewährt,
wurden exzelente handwerker.

warum dieses bewährte system abgeschafft wurde ist mir schleierhaft.

 
lei
Master
Beiträge: 1.244
Registriert am: 05.07.2010


RE: Welches Schulsystem hat sich am besten bewährt

#4 von Proconsul48 , 07.01.2013 19:37

Viele Eltern leben weiterhin im Wahn, dass es ihre Kinder mal "besser" haben sollen, quälen sie durch das Abi und dann sind diese die Kaiser der Studienabbrecher...oder der vielen Abschlüsse, nutzloser Studien (Soziologie, Psychologie, Journalistik, etc.,...)
Als (fleissige) Handwerker hätten sich viele davon schon eine "goldene Nase" verdient...


 
Proconsul48
Master
Beiträge: 2.177
Registriert am: 12.12.2010

zuletzt bearbeitet 21.06.2015 | Top

RE: Welches Schulsystem hat sich am besten bewährt

#5 von GG146 , 07.01.2013 22:14

Das dreigliedrige System war zumindest akzeptabel (in die pädagogische Fachdiskussion will ich mich da gar nicht einmischen), solange "Spätzündern" und solchen jungen Leuten, die wegen prekärer familiärer Verhältnisse als 10-jährige ihr tatsächliches Potential nicht entfalten konnten, nach der Hauptschule noch hinreichend gangbare Wege zu einem höheren Bildungsabschluss offenstehen. Dazu darf die Hauptschule qualitativ aber nicht zu weit abfallen, sonst wird es unfair für die Kinder sozial schwacher und bildungsferner Familien.

"Unfair" in diesem speziellen Zusammenhang bedeutet aber nicht nur irgendwie "ungerecht", sondern glatte Verfassungswidrigkeit nach Art. 20 I GG. Das Abklemmen sozial schwacher Bevölkerungsteile von fairen Bildungschancen ist nämlich die schwerstmögliche Verletzung des Sozialstaatsprinzips (= "ewiges Verfassungsrecht", s. Art. 79 III GG) überhaupt.

 
GG146
Master
Beiträge: 1.622
Registriert am: 24.05.2011


RE: Welches Schulsystem hat sich am besten bewährt

#6 von Klaus Pfahl , 07.01.2013 22:36

Ich fand das alte Schulsystem in Westberlin sehr gut. Zu meiner Zeit gab es die 6-jährige Grundschule. Anschließend folgte die Oberschule Wissenschaftlicher Zweig (mit Abitur), Oberschule Technischer Zweig mit Realabschluß und Oberschule praktischer Zweig mit Hauptschulabschluss. Bei dem letzteren wurden die Schüler wirklich für das Handwerk fit gemacht.
Parallel zum Wissenschaftlichen Zweig lief noch das Gymnasium für altsprachliche Neigungen.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.171
Registriert am: 07.03.2010

zuletzt bearbeitet 07.01.2013 | Top

RE: Welches Schulsystem hat sich am besten bewährt

#7 von Proconsul48 , 08.01.2013 13:15

Zitat von Blitz im Beitrag #6
Ich fand das alte Schulsystem in Westberlin sehr gut. Zu meiner Zeit gab es die 6-jährige Grundschule. Anschließend folgte die Oberschule Wissenschaftlicher Zweig (mit Abitur), Oberschule Technischer Zweig mit Realabschluß und Oberschule praktischer Zweig mit Hauptschulabschluss. Bei dem letzteren wurden die Schüler wirklich für das Handwerk fit gemacht.
Parallel zum Wissenschaftlichen Zweig lief noch das Gymnasium für altsprachliche Neigungen.

Sowas Ähnliches hatten wir in Österreich auch mal...aber das wurde "kaputtreformiert"!!!
Leider...

 
Proconsul48
Master
Beiträge: 2.177
Registriert am: 12.12.2010


RE: Welches Schulsystem hat sich am besten bewährt

#8 von Proconsul48 , 21.06.2015 09:34

Heute sind wir in Österreich stolz auf die Einheitsmatura. Ich halte sie für einen Rückschritt, weil die Inhalte auf festgelegte Themen reduziert werden.
Sozialistische Bildungspolitik !! Schlimm...

 
Proconsul48
Master
Beiträge: 2.177
Registriert am: 12.12.2010


RE: Welches Schulsystem hat sich am besten bewährt

#9 von Schiffskatze , 21.06.2015 10:56

Zitat von Proconsul48 im Beitrag #8
Heute sind wir in Österreich stolz auf die Einheitsmatura. Ich halte sie für einen Rückschritt, weil die Inhalte auf festgelegte Themen reduziert werden.
Sozialistische Bildungspolitik !! Schlimm...

Sag' nichts gegen sozialistische Bildungspolitik. Die war zu Zeiten der DDR allemal besser. Das Bildungsniveau ist heute bei uns teilweise erschreckend.


********************************************
Frauen schulden keiner einzigen Religion Dank für auch nur einen Impuls der Freiheit

Susan Brownell Anthony,
amerikanische Frauenrechtlerin 1820-1906

 
Schiffskatze
Kommodore
Beiträge: 4.645
Registriert am: 24.05.2010


RE: Welches Schulsystem hat sich am besten bewährt

#10 von Proconsul48 , 21.06.2015 12:30

Etwas exakter: Ich habe die SPÖ (bei euch SPD) gemeint. Das DDR-Schulsystem war ideologisch eingefärbt, aber im Prinzip in Orddnung.

Zitat von Schiffskatze im Beitrag #9
Zitat von Proconsul48 im Beitrag #8
Heute sind wir in Österreich stolz auf die Einheitsmatura. Ich halte sie für einen Rückschritt, weil die Inhalte auf festgelegte Themen reduziert werden.
Sozialistische Bildungspolitik !! Schlimm...

Sag' nichts gegen sozialistische Bildungspolitik. Die war zu Zeiten der DDR allemal besser. Das Bildungsniveau ist heute bei uns teilweise erschreckend.


 
Proconsul48
Master
Beiträge: 2.177
Registriert am: 12.12.2010


   

Lehrerin verklagt Schülerin
Prostitution verbieten?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor