Die Hölle ist da - und alle schauen zu

#1 von Klaus Pfahl , 07.09.2011 20:20

In Haiti kostet ein Mädchen 50 Dollar. In Indien leben Schuldknechte in der dritten Generation. Obwohl die Sklaverei weltweit als abgeschafft gilt, schätzen Experten die Zahl der Menschen, die gewaltsam versklavt oder gegen ihren Willen zum Zweck der Ausbeutung gefangen gehalten werden, auf 27 Millionen.

http://www.geschichteinchronologie.ch/so...lgebuehren.html


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.171
Registriert am: 07.03.2010


RE: Die Hölle ist da - und alle schauen zu

#2 von bernhard44 ( gelöscht ) , 07.09.2011 22:41

Zitat von Blitz

http://www.geschichteinchronologie.ch/so...lgebuehren.html


Schwer zu sagen was davon zu halten ist. Der Webmaster dieser Seite (Michael Palomino), ist jedenfalls ein bekannter Geschichtsfälscher, Holocaustleugner und Antisemit.

bernhard44

RE: Die Hölle ist da - und alle schauen zu

#3 von Popeya , 10.10.2011 21:45

Moderne Sklaverei ist nach wie vor ein hochaktuelles Thema, mit dem sich Menschenrechtsorganisationen auseinandersetzen. Seit einiger Zeit engagiert sich auch der US-amerikanische Sender CNN in diesem Bereich:

http://thecnnfreedomproject.blogs.cnn.com


"Um zur Quelle zu kommen, musst du gegen den Strom schwimmen." (Stanislaw Jerzy Lec)

 
Popeya
Leichtmatrose
Beiträge: 162
Registriert am: 05.10.2011


RE: Die Hölle ist da - und alle schauen zu

#4 von Laura , 10.10.2011 22:02

Zitat von bernhard44

Zitat von Blitz

http://www.geschichteinchronologie.ch/so...lgebuehren.html


Schwer zu sagen was davon zu halten ist. Der Webmaster dieser Seite (Michael Palomino), ist jedenfalls ein bekannter Geschichtsfälscher, Holocaustleugner und Antisemit.




Warum in die Ferne schweifen, denn das Schlechte liegt so nah:

http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,488860,00.html

Der Berich ist zwar schon etwas älter, aber ähnlich liest es sich fast jede Woche irgendwo in der Presse.


Heute ist der 1. Tag von dem Rest meines Lebens.

 
Laura
Master
Beiträge: 1.715
Registriert am: 14.03.2011


   

Kraft der Bäume
Beate Uhse und die sexuelle Revolution

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor