Meine drei Forderungen an die Katholische Kirche

#1 von Glen ( gelöscht ) , 03.09.2011 12:19

Meine drei Forderungen an die Katholische Kirche

Erste Forderung:

Allen Frauen sollen auch alle Ämter der Kirche offenstehen, von der Ministrantin bis zur Päpstin.

Eine zweite Forderung aber ist dieser gleich:

Priester sollen heiraten dürfen. Das Zölibat wird ersatzlos gestrichen.

Eine dritte Forderung aber ist der zweiten gleich:

Die Kommunion wird in zweierlei Gestalt gereicht: Brot und Wein. Als Wein schlage ich vor: Einen guten badischen Regent. Wenn grad keiner da ist, kann man auch einen chilenischen Carmenère nehmen. Und zur Zeit des Federweißen dann einen Feder-Roten.

Nun gehet dahin und tuet desgleichen.

Glen

RE: Meine drei Forderungen an die Katholische Kirche

#2 von Laura , 03.09.2011 17:46

Ich fordere, dass sich alle christlichen Religionen wieder vereinigen und im Sinne von Glen reformieren. Religion muss wieder für den Menschen da sein und nicht umgekehrt.


Heute ist der 1. Tag von dem Rest meines Lebens.

 
Laura
Master
Beiträge: 1.715
Registriert am: 14.03.2011

zuletzt bearbeitet 04.09.2011 | Top

RE: Meine drei Forderungen an die Katholische Kirche

#3 von Waldveilchen , 03.09.2011 20:45

Ich fordere, dass auch alle geschiedenen, wiederverheirateten Christen zur Kommunion gehen dürfen.

 
Waldveilchen
1.Steuermann
Beiträge: 804
Registriert am: 19.07.2011


RE: Meine drei Forderungen an die Katholische Kirche

#4 von Glen ( gelöscht ) , 04.09.2011 04:52

Zitat von Laura
Ich fordere, dass sich alle christlichen Religionen wieder vereinigen und im Sinne von Glen reformieren.



Wäre das nicht langweilig?

Varietas delectat!

Glen

RE: Meine drei Forderungen an die Katholische Kirche

#5 von Glen ( gelöscht ) , 04.09.2011 04:52

Zitat von Waldveilchen
Ich fordere, dass auch alle geschiedenen, wiederverheirateten Christen zur Kommunion gehen dürfen.




Hier tut sich etwas, wie ich höre ....

Glen

RE: Meine drei Forderungen an die Katholische Kirche

#6 von Waldveilchen , 04.09.2011 08:14

Das freut mich zu hören.

 
Waldveilchen
1.Steuermann
Beiträge: 804
Registriert am: 19.07.2011


RE: Meine drei Forderungen an die Katholische Kirche

#7 von peddor, der Rüstersieler ( gelöscht ) , 04.09.2011 10:31

Ich fordere, dass die katholische Kirche - und sei es erst in mehreren hundert Jahren - aus ihrer zementierten Mittelalter-Mentalität heraustritt und den äußerst kühnen Schritt in die Neuzeit wagt !


Gruß - Peter


"Wir haben so viel Ungeklärtes auf dieser Welt,
und damit das so bleibt, gibt es die Wissenschaft !"

(Otto Waalkes)

peddor, der Rüstersieler

RE: Meine drei Forderungen an die Katholische Kirche

#8 von Gast ( Gast ) , 04.09.2011 12:21

Ich habe keine Forderungen mehr an die katholische Kirche.
Vor allem aber sollte ihr weniger Macht zugestanden werden, denn die Inquisition gibt es noch immer, nur eben in einer anderen Art.

Gast

RE: Meine drei Forderungen an die Katholische Kirche

#9 von Laura , 04.09.2011 16:42

Zitat von Glen

Zitat von Laura
Ich fordere, dass sich alle christlichen Religionen wieder vereinigen und im Sinne von Glen reformieren.



Wäre das nicht langweilig?

Varietas delectat!




Ob langweilig oder nicht, es kann nur eine Wahrheit geben.


Heute ist der 1. Tag von dem Rest meines Lebens.

 
Laura
Master
Beiträge: 1.715
Registriert am: 14.03.2011


RE: Meine drei Forderungen an die Katholische Kirche

#10 von Luftikus ( Gast ) , 04.09.2011 17:30

Ja, die von Professor Stephen W. Hawking

»Es gibt kein Leben nach dem Tod!«

Zitat
Darum braucht es nur Ethik, aber keine Religion!

Luftikus

RE: Meine drei Forderungen an die Katholische Kirche

#11 von maronni , 04.09.2011 19:06

Hallo, Laura.
Das ist wie bein manchen Rezepten.
Da schreien mehrere...ich habe das Original..
Aber es gibt auch hierbei mehrere wahrheitsgemäße Bezeichnungen des Originalen.

Und so ist es in Organisationen, Vereinen usw. im größeren Ausmaße.
Es wird gesplittet...es kommt vereinzelt etwas anderes dazu.
Und so ist es auch bei der Kirche.
Nur die Historie mit Jesus, die müsste als Grundlage bei allen Christlichen Religionne gleich sein.


immer frei von der Leber weg,
...auch wenn manchen die Galle hoch kommt

 
maronni
Master
Beiträge: 1.203
Registriert am: 31.07.2011


RE: Meine drei Forderungen an die Katholische Kirche

#12 von Waldveilchen , 04.09.2011 21:09

Es gibt so viele Wahrheiten wie es Menschen gibt.

 
Waldveilchen
1.Steuermann
Beiträge: 804
Registriert am: 19.07.2011


RE: Meine drei Forderungen an die Katholische Kirche

#13 von Proconsul48 , 13.06.2015 17:30

Bis auf die Forderung drei (Weinsorten) bin ich mit allem einverstanden...
(Bezug: Beitrag 1 hier)


 
Proconsul48
Master
Beiträge: 2.171
Registriert am: 12.12.2010

zuletzt bearbeitet 13.06.2015 | Top

   

Mutter Teresa heilig gesprochen
Karfreitag und Fronleichnam

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor