Schönheitsoperationen pro - contra

#1 von Klaus Pfahl , 13.04.2010 20:04

Schönheitsoperationen gehören zu den beliebtesten Eingriffen in Deutschland. Die Motivationen sich einem solchen Eingriff zu unterziehen sind breit gestreut. Sicherlich ist der Wunsch nach einem jüngeren Aussehen einer der Hauptgründe. Durch einen operativen Eingriff kann das Selbstwertgefühl angehoben und der Leidensdruck beseitigt werden.

Aber soweit sollte es m.E. doch nicht kommen:



oder?

Gruß
Blitz


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010

zuletzt bearbeitet 13.04.2010 | Top

RE: Schönheitsoperationen pro - contra

#2 von Schimmerlos ( gelöscht ) , 13.04.2010 20:57

Bei fast allen, die Schönheitsoperationen hatten kennt man es, entweder bei den Augen, oder um den Mund.
Das Gesicht kann noch so schön gemacht werden, wenn der Hals nicht mitgeliftet wird, ist er der Verräter.
Ebenso die Hände, die knochig, faltig und einfach alt sind.
Meine Hände kann man noch anschauen, über das Gesicht läßt sich streiten.
Man ist nicht mehr achzehn aber auch nicht achtzig.
Schönheitsoperation nur wenn es gar nicht anders geht.
Nach Unfällen klarerweise.
Komischerweise, ich war immer eine Niveafrau und habe mir eigentlich eine schöne Haut erhalten.
Genauso wie meine Mutter.
Noch ein Tipp-kaltes Wasser ins Gesicht, es durchblutet und verhindert Faltenbildung.
Auch für die Augen sollen nach chinesischer Medizin Kaltwasserbäder sehr gesund sein.


Schimmerlos
zuletzt bearbeitet 13.04.2010 21:00 | Top

RE: Schönheitsoperationen pro - contra

#3 von Isis ( gelöscht ) , 24.04.2010 20:39

Du kannst dir auch Gurkenscheiben auf das Gesicht legen. Das strafft die Haut. Bei mir kommt kein Medizinmann an den Körper. Der Mann, der mich nicht mag, kann bleiben, wo der Pfeffer wächst.


Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit.

Isis

RE: Schönheitsoperationen pro - contra

#4 von Schimmerlos ( gelöscht ) , 25.04.2010 01:17

Meine Großmutter schälte keine Gurke, ohne mit den Schalen ihr Gesicht einzureiben.
Sie hatte selbst als sie starb noch eine faltenlose, glatte Haut.


Die Waffen nieder!
Bertha von Suttner

Schimmerlos

RE: Schönheitsoperationen pro - contra

#5 von Miss_Moneypenny ( gelöscht ) , 12.05.2010 07:16

Plastische Chirurgie ist ein Segen für wirklich verunstaltete Menschen, sei es von Geburt an oder beispielsweise auch nach Unfällen. Ansonsten sind sie für mich Ausdruck eines schwachen Selbstwertgefühls.

Durch Pflege kann man viel erreichen und das sollte einem sein Köper auch wert sein. Aber ich persönlich würde mich erstens nie freiwillig unters Messer legen und zweitens....... warum darf man meinem Körper nicht ansehen, dass er gute 50 Jahre auf dem Buckel hat - wortwörtlich -, dass er zwei Kinder getragen, geboren und gesäugt hat? Sind ein paar Dellen auf den Oberschenkeln der Weltuntergang?

Ich werde im allgemeinen jünger geschätzt, was vermutlich daran liegt, dass ich so gut wie keine Falten habe. Aber ich weiß es besser, ich kenne meine Schwachpunkte und weiß um meine Zipperlein - und ich pfeif drauf. Statt mir den Kopf darüber zu zerbrechen, LEBE ich lieber.


Miss_Moneypenny
zuletzt bearbeitet 12.05.2010 07:16 | Top

RE: Schönheitsoperationen pro - contra

#6 von Klaus Pfahl , 12.05.2010 13:37

Die äußere Erscheinung ist oft ein Spiegelbild der Seele. Wer innerlich Qualen leidet, dem sieht man es äußerlich an, vor allen Dingen wenn der Alkohol noch hinzukommt. Bis auf wenige Ausnahmen sind Frauen nicht häßlich, es gibt höchstens ungeschickte Männer.

Gruß
Blitz


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Schönheitsoperationen pro - contra

#7 von Schimmerlos ( gelöscht ) , 12.05.2010 21:51

Ein bisschen Botox, ein bisschen Fett absaugen, da ein Lifting, dort ein Lifting.
Alles eine Frage des Geldes und eines Spitzenchirurgen.
Wem es Spass macht, ständig unterm Messer zu liegen, dann auf zum fröhlichen Liften, Knie straffen, Krampfadern entfernen, Oberarme liften und, und und.
Die Schönheitschirurgie boomt.
Allerdings, wenn man solche behandelten Damen ohne Schminke sieht, steigt einem das Grausen auf.


Die Waffen nieder!
Bertha von Suttner

Schimmerlos

RE: Schönheitsoperationen pro - contra

#8 von Laura , 03.04.2011 16:32

Das Verhältnis zu anderen - eines der wichtigsten Faktoren für individuelles Glück oder Unglück - wird eben auch durch Äußeres bestimmt. Es gibt viele Menschen, die unter ästhetischen Gesichtspunkten leiden, und von daher befürworte ich Schönheitsoperationen.


Heute ist der 1. Tag von dem Rest meines Lebens

 
Laura
Master
Beiträge: 1.715
Registriert am: 14.03.2011


RE: Schönheitsoperationen pro - contra

#9 von Scheinheilige ( gelöscht ) , 03.04.2011 17:38

Bei lästigen Hängebusen oder krummen Nasen und abstehenden Ohren ist eine Schönheits-OP sinnvoll. Brust und Lippenvergrößerungen halte ich für überflüssig. Das würde ich niemals machen.


Scheinheilige

RE: Schönheitsoperationen pro - contra

#10 von Lefty ( gelöscht ) , 04.04.2011 19:38

Ich mag schöne Frauen, und wenn sie sich dabei etwas nachhelfen lassen, mir soll es Recht sein.


Lefty

RE: Schönheitsoperationen pro - contra

#11 von Klaus Pfahl , 04.04.2011 20:47

Meinst du etwas so?


Einmal kräftig durchgeknutscht, bekommt sie schiefe Lippen.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Schönheitsoperationen pro - contra

#12 von Laura , 07.04.2011 18:02

Dem Arzt müsste sofort die Lizens entzogen werden. Bei der jungen Frau wurden eindeutig die Grenzen des Geschmacks überschritten.


Heute ist der 1. Tag von dem Rest meines Lebens

 
Laura
Master
Beiträge: 1.715
Registriert am: 14.03.2011


RE: Schönheitsoperationen pro - contra

#13 von Zaunkönig , 08.04.2011 15:40


http://estb.msn.com/i/E0/14391AFA5625FE5318E54C65E6F.jpg

Die hatte wohl auch zu viel

Euer Zaunkönig


Der äußere Glanz hütet das innere Wesen.

 
Zaunkönig
2.Steuermann
Beiträge: 776
Registriert am: 22.03.2010


RE: Schönheitsoperationen pro - contra

#14 von Klaus Pfahl , 08.04.2011 17:18

Bei der bemitleidenswerten Frau scheint es sich um Korrekturen nach einer Verbrennung zu handeln.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Schönheitsoperationen pro - contra

#15 von Kata , 05.05.2011 20:38

Mit einem Gefühl überheblicher Überlegenheit blickt man in Gesellschaften wie der unseren auf Kulturen, in denen Frauen ganz schön verunstaltet wurden und werden, um den Männern zu gefallen - dabei ist es doch bei uns gar nicht mehr so anders. Im Gegenteil die Tendenz zu Schönheitsoperationen steigt ja rapide.
Der Silikonbusen ist schon fast Standard, ich erinnere mich aus der Zeit, in der ich noch den Fernseher eingeschaltet hatte, an eine Sendung, in der ein Arzt den kleinen Busen einer Frau begutachtete und sich äußerte: so kann man das ja auf keinen Fall lassen...
Klar, es war eine dieser Schönheits-OP-Sendungen auf einem privaten Sender, aber trotzdem.... meine halbwüchsigen Jungs, vermute ich mal, gehen davon aus, dass der durchschnittliche Busen einer Frau sehr rund und sehr prall ist.

Neben Fettabsaugung, Liftings und Lippenkorrektur wächst aber auch das Interesse an Schönheitsoperationen im Genitalbereich.
Männer wünschen sich häufig eine Penisverlängerung, Frauen finden etwa ihre Schamlippen korrekturbedürftig.
Und wenn eine immer größere Zahl von modernen Menschen der westlichen Welt so etwas vollkommen normal und richtig empfindet, kann man andererseit schlecht argumentieren, eine weibliche Genitalverstümmelung sei barbarisch.

Kata  
Kata
Jungmann
Beiträge: 40
Registriert am: 07.02.2011


   

Der Beckham-Hund hat pinke Nägel
20-Kilo-Kater "Prince Chunk"

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor