Ist das Kranzgeld noch zeitgemäß?

#1 von Klaus Pfahl , 20.08.2011 18:20

Als Kranzgeld bezeichnete man eine finanzielle Entschädigung, die eine Frau von ihrem ehemaligen Verlobten fordern kann, wenn sie ihm auf Grund eines Eheversprechens die Beiwohnung gestattet hatte, also die Jungfräulichkeit verlor und er anschließend das Verlöbnis löste. Gleiches gilt auch für neuverlobte Witwen.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.171
Registriert am: 07.03.2010


RE: Ist das Kranzgeld noch zeitgemäß?

#2 von luftikus ( Gast ) , 20.08.2011 19:47

Ich lache mich kaputt.
Manche Männer würden dadurch in alle Ewigkeit pleite sein.
Und wer ist heute noch Jungfrau?

Ist nicht mehr aktuell

http://de.wikipedia.org/wiki/Kranzgeld

luftikus

RE: Ist das Kranzgeld noch zeitgemäß?

#3 von Waldveilchen , 20.08.2011 20:15

Ich höre das zum ersten Mal. Ist mir nicht bekannt, dass das bei uns üblich wäre.

Ich war nur einmal verlobt und der Mann hat mich dann geheiratet.
Heute wird eh kein Wert mehr auf die Jungfräulichkeit gelegt.
Die jungen Männer von heute wollen lieber eine ganz flotte Biene die schon viel Erfahrung hat.

 
Waldveilchen
1.Steuermann
Beiträge: 804
Registriert am: 19.07.2011


RE: Ist das Kranzgeld noch zeitgemäß?

#4 von Klaus Pfahl , 20.08.2011 20:19

In Berlin kannte ich eine Frau, die bekam noch Kranzgeld. Das war aber zu einer Zeit, als es noch nicht selbverständlich war, dass die Frau einem Beruf nachgeht.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.171
Registriert am: 07.03.2010


RE: Ist das Kranzgeld noch zeitgemäß?

#5 von Waldveilchen , 20.08.2011 20:30

In dem Fall ist es verständlich.

 
Waldveilchen
1.Steuermann
Beiträge: 804
Registriert am: 19.07.2011


RE: Ist das Kranzgeld noch zeitgemäß?

#6 von GG146 , 20.08.2011 21:38

Zitat von Blitz
Als Kranzgeld bezeichnete man eine finanzielle Entschädigung, die eine Frau von ihrem ehemaligen Verlobten fordern kann, wenn sie ihm auf Grund eines Eheversprechens die Beiwohnung gestattet hatte, also die Jungfräulichkeit verlor und er anschließend das Verlöbnis löste. Gleiches gilt auch für neuverlobte Witwen.



Alter Juristenspruch zu dem Thema:

"Der heilige Geist ist sehr verwundert, Jungfrau Maria klagt aus dreizehnhundert".

Der § ist 1998 gestrichen worden, Deine Frage hinkt der Entwicklung mithin über 10 Jahre hinterher:

http://dejure.org/gesetze/BGB/1300.html

Alte Fassung:

http://dejure.org/gesetze/0BGB010102/1300.html

 
GG146
Master
Beiträge: 1.622
Registriert am: 24.05.2011


RE: Ist das Kranzgeld noch zeitgemäß?

#7 von Klaus Pfahl , 21.08.2011 11:32

danke, wer liest schon ständig die Gesetzbücher? Dann kann ich den Strang ja in den Papierkorb verschieben.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.171
Registriert am: 07.03.2010


RE: Ist das Kranzgeld noch zeitgemäß?

#8 von Gast ( Gast ) , 21.08.2011 14:21

Drum pruefe, wer sich ewig bindet,
Ob sich das Herz zum Herzen findet!
Der Wahn ist kurz, die Reu' ist lang.
Lieblich in der Braeute Locken
Spielt der jungfraeuliche Kranz,
Wenn die hellen Kirchenglocken
Laden zu des Festes Glanz.
Ach! des Lebens schoenste Feier
Endigt auch den Lebensmai:
Mit dem Guertel, mit dem Schleier
Reisst der schoene Wahn entzwei.

Friedrich von Schiller

Aus dem Lied von der Glocke

Gast

RE: Ist das Kranzgeld noch zeitgemäß?

#9 von maronni , 21.08.2011 15:50

Ist es nicht...altertümliches Denken...
Wenn das aber noch Im BGB steht ,würde mich das nicht wundern.


immer frei von der Leber weg,
...auch wenn manchen die Galle hoch kommt

 
maronni
Master
Beiträge: 1.203
Registriert am: 31.07.2011


RE: Ist das Kranzgeld noch zeitgemäß?

#10 von Gast ( Gast ) , 21.08.2011 17:09

Zitat von maronni
Ist es nicht...altertümliches Denken...
Wenn das aber noch Im BGB steht ,würde mich das nicht wundern.


Meinst du Schillers Glocke sollte im Gesetz verankert werden?

:)

Gast

   

Bakterienschleuder Kühlschrank

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor