Mutterkreuz

#1 von Vingilot ( gelöscht ) , 10.04.2010 20:34

Liedtext von Ludwig Hirsch:

1. Jetzt [C]steh ma do am [E]Stammersdorfer [a]Friedhof []
[F]regnen tuat's di [G]Fiaß tuan ma scho [C]weh []
Da [F]Pfarrer sogt: "Sie [E]woar a so a [a]herzens guter [F]Mensch"
und [C]trotzdem fallt ma's [E]Wanen heit so [a]schwer []
die [C]Omama, die [E]Oma ist nicht [a]mehr [] {C,E, a,,}

2. Wia i [C]kla woa hot's ma [E]eine g'stopft die [a]Knedl []
hot's [F]g'lauert mit'n [G]Praker in der [C]Hand []
hot's ma scho [F]umdraht den [E]Mogen, es woa ihr [a]wurscht, sie hot mi [F]g'schlogn
so [C]lang, dass i scho [E]angfaungt hob zum [a]Beten: []
Lieb [C]Jesukind, lass [E]d' Oma doch ver- [a]recken. []
Refrain:
Die sieben [F]Raben, des woarn nur [G]sechs // Die guate [C]Fee, des woa a [a]Hex
Da böse [F]Wolf, a klana [E]Dackl // Da Märchen- [F]prinz, a []schiacher [C]Lackl [] {C,E, a,,} 2x

3. In [C]Stammersdorf hot's [E]g'hobt de klane [a]Wohnung []
mit [F]Spitzendeckerl [G]unterm [C]Hitlerbüd []
a Glasl [F]Grammelschmalz am [E]Fensterbrett, den [a]Nochtscheam unterm [F]Doppelbett
so [C]weiß, so rund, so [E]dick und immer [a]voll []
viel-[C]leicht hätt' man ins [E]Grab dazua legn [a]soll'n [] {C,E,a,,}

4. [C]Amoi hob is [E]g'frogt: "Wo is da [a]Opa?" []
Im [F]Himmel auf an [G]Wolkerl spült er [C]Geign []
für [F]Führer Volk und [E]Vaterland, er- [a]schossen, aufg'hängt [F]und verbrannt
doch [C]das hat sie dem [E]Adolf stets ver- [a]ziehn []
er [C]hat ihr ja das [E]Mutterkreuz ver- [a]liehn [] { Ref...} Die sieben [F]Raben, ...

5. In [C]letzter Zeit do [E]woars scho a bissal [a]komisch []
des [F]Grammelschmalz is [G]gstaundn unterm [C]Bett []
die [F]Spitzendeckerl [E]hot's verbrannt, den [a]Hitler hot's an [F]Bücher g'nannt
und den [C]Nochtscheam hot's pla- [E]ziert am Fenster- [a]brett []
ganz [C]Stammersdorf hot [E]über sie scho [a]g'red [] {C,E,a,,}

6. Am [C]Muttertag do [E]hamas g'führt in [a]Prater []
die [F]Oide woa auf [G]amoi wieder [C]jung []
Beim [F]Gokart foan hot's [E]g'jodelt, a poar [a]Langos hot's ver- [F]druckt
nur beim [C]Sturmboot foan ge- [E]schah ein Mißge- [a]schick [] (ruhig...)
do [C]is an ihre [E]foischen Zähnt da- [a]stickt [] { Ref...} Die sieben [F]Raben, ...

7. [C]Oma, pfiate [E]Gott mochs drüben [a]besser []
moch kane [F]Knödeln für die [G]Engerl, sei so [C]guat []
tua net die [F]Heiligen se- [E]kiern, tua net den [a]Opa denun- [F]ziern
und gehst zum [C]Herrgott auf Be- [E]such a guata [a]Tipp: []
[C]Omama nimm's [E]Mutterkreuz net [a]mit [~] {fade out: C,E, a,, (2x)}


Wir wandern unter Bäumen weit vom Meer,
jedoch das Sternenlicht,
des Westens, wir vergessen's nicht.

Vingilot
zuletzt bearbeitet 10.04.2010 20:35 | Top

RE: Mutterkreuz

#2 von Schimmerlos ( gelöscht ) , 10.04.2010 21:15

Dat muttu übersetzen, Vingilot!

Schimmerlos

RE: Mutterkreuz

#3 von Vingilot ( gelöscht ) , 11.04.2010 21:14

Bitte sehr!
http://www.youtube.com/watch?v=ORfYE5M44ms
(Braucht einige Zeit zum Laden, zahlt sich aber aus.)


Wir wandern unter Bäumen weit vom Meer,
jedoch das Sternenlicht,
des Westens, wir vergessen's nicht.

Vingilot

   

Zum 100.Todestag von Mark Twain
Rasserein und Mischling

Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor