RE: Deutschfeindlichkeit in Deutschland!!

#16 von peddor, der Rüstersieler ( gelöscht ) , 02.11.2011 12:29

Zitat von Feivel
Aber die von denen da meist die rede ist (bildugnsferne, junge Suedlaender) sind irgendwie arme Schweine weil die gar keine Zugehoerigkeit haben. Die sagen zwar sie seien stolze Araber, Tuerken, Kurden oder was auch immer, aber in Wirklichkeit ist es oft so das die weder Deutsch noch ihre 'Muttersprache' perfekt beherrschen. Und das die auch in ihren 'Heimatland' nicht richtig anerkannt waeren. Wenn dann auch noch Armut, Arbeitslosigkeit, Problemviertel usw dazu kommen, dann hassen die glaube ich nicht Deutsche weil sie Deutsche hassen. Dann hassen die einfach um zu hassen, aus Neid, aus Frustration, weil sie selber nirgendwo dazu und nirgendwo hin gehoeren.






Gut erkannt und analysiert ! Sehe ich ähnlich - aus vielerlei Erfahrung, besonders aber wegen DaF !


Peter


Back to the Sixties !

Back to Flower Power and Woodstock !


www.blumengroup.de

peddor, der Rüstersieler
zuletzt bearbeitet 02.11.2011 12:30 | Top

RE: Deutschfeindlichkeit in Deutschland!!

#17 von bernhard44 ( gelöscht ) , 02.11.2011 21:48

Zitat von Sheppard

Zitat von peddor, der Rüstersieler
Warum sollte ich ÜBERHAUPT stolz auf mein Land sein ???


Ich denke jeder ist in irgendeiner Art und Weise stolz auf sein Land.



Nope, Stolz ist eine Emotion die sich ausschließlich auf sich selbst bezieht. Du bist stolz, wenn du ein schwieriges Problem gelöst oder etwas großartiges geleistet hast. Stolz auf ein Land kann man nicht sein. Viele verwechseln Nationalstolz a.k.a. Patriotismus, mit Stolz.


Violence is what you breed. Racism is what you breed. Hate is what you breed. What do you expect me to be?
-- Nailbomb

bernhard44

RE: Deutschfeindlichkeit in Deutschland!!

#18 von bernhard44 ( gelöscht ) , 02.11.2011 21:49

Zitat von peddor, der Rüstersieler

Zitat von Feivel
Aber die von denen da meist die rede ist (bildugnsferne, junge Suedlaender) sind irgendwie arme Schweine weil die gar keine Zugehoerigkeit haben. Die sagen zwar sie seien stolze Araber, Tuerken, Kurden oder was auch immer, aber in Wirklichkeit ist es oft so das die weder Deutsch noch ihre 'Muttersprache' perfekt beherrschen. Und das die auch in ihren 'Heimatland' nicht richtig anerkannt waeren. Wenn dann auch noch Armut, Arbeitslosigkeit, Problemviertel usw dazu kommen, dann hassen die glaube ich nicht Deutsche weil sie Deutsche hassen. Dann hassen die einfach um zu hassen, aus Neid, aus Frustration, weil sie selber nirgendwo dazu und nirgendwo hin gehoeren.






Gut erkannt und analysiert ! Sehe ich ähnlich - aus vielerlei Erfahrung, besonders aber wegen DaF !


Peter



Yep, auch von mir: alle Daumen hoch für diesen Beitrag.


Violence is what you breed. Racism is what you breed. Hate is what you breed. What do you expect me to be?
-- Nailbomb

bernhard44

RE: Deutschfeindlichkeit in Deutschland!!

#19 von peddor, der Rüstersieler ( gelöscht ) , 03.11.2011 00:36

Zitat von bernhard44

Zitat von Sheppard

Zitat von peddor, der Rüstersieler
Warum sollte ich ÜBERHAUPT stolz auf mein Land sein ???


Ich denke jeder ist in irgendeiner Art und Weise stolz auf sein Land.



Nope, Stolz ist eine Emotion die sich ausschließlich auf sich selbst bezieht. Du bist stolz, wenn du ein schwieriges Problem gelöst oder etwas großartiges geleistet hast. Stolz auf ein Land kann man nicht sein. Viele verwechseln Nationalstolz a.k.a. Patriotismus, mit Stolz.







Peter


Back to the Sixties !

Back to Flower Power and Woodstock !


www.blumengroup.de

peddor, der Rüstersieler

RE: Deutschfeindlichkeit in Deutschland!!

#20 von Glen ( gelöscht ) , 07.11.2011 00:45

Zitat von bernhard44

Stolz auf ein Land kann man nicht sein.




Doch doch, man kann.

Glen

RE: Deutschfeindlichkeit in Deutschland!!

#21 von bernhard44 ( gelöscht ) , 07.11.2011 07:31

Zitat von Glen

Zitat von bernhard44

Stolz auf ein Land kann man nicht sein.


Doch doch, man kann.




Nein, es ist unmöglich. Stolz ohne Ich-bezogenheit gibt es nicht.


http://mrdoob.com/projects/chromeexperiments/google_sphere/

bernhard44

RE: Deutschfeindlichkeit in Deutschland!!

#22 von maronni , 07.11.2011 11:25

Man kann sicher stolz auf sein Land sein,wenn das Land für seine Bürger da ist.
Aber ich bin nicht stolz auf Deutschland,weil in diesem Land nur bestimmte Volksschichten alles in ihr Hinterteil gesteckt bekommen.
Ich denke, die nordischen Länder können sich mit ihrem Staat identifizieren....das ist echter Nationalstolz


immer frei von der Leber weg,
...auch wenn manchen die Galle hoch kommt

 
maronni
Master
Beiträge: 1.203
Registriert am: 31.07.2011

zuletzt bearbeitet 07.11.2011 | Top

RE: Deutschfeindlichkeit in Deutschland!!

#23 von Laura , 09.11.2011 18:22

Mir fällt im Moment auch nicht ein, auf was ich in diesem Land stolz sein sollte. Im Moment wird unser Deutschland heruntergewirtschaftet. Was nützen die Exportüberschüsse, wenn die Kaufkraft von Jahr zu Jahr sinkt.


Heute ist der 1. Tag von dem Rest meines Lebens.

 
Laura
Master
Beiträge: 1.715
Registriert am: 14.03.2011


RE: Deutschfeindlichkeit in Deutschland!!

#24 von Sturmgeweiht , 09.11.2011 18:27

Zitat von bernhard44

Zitat von Sheppard

Zitat von peddor, der Rüstersieler
Warum sollte ich ÜBERHAUPT stolz auf mein Land sein ???


Ich denke jeder ist in irgendeiner Art und Weise stolz auf sein Land.



Nope, Stolz ist eine Emotion die sich ausschließlich auf sich selbst bezieht. Du bist stolz, wenn du ein schwieriges Problem gelöst oder etwas großartiges geleistet hast. Stolz auf ein Land kann man nicht sein. Viele verwechseln Nationalstolz a.k.a. Patriotismus, mit Stolz.




Dem muss ich zustimmen, weshalb ich das Wort "Nationalstolz" nicht benutze. Es ist mir auch irgendwie zu weit gefasst. Stolz auf eine Nation sein? Etwa auch auf die sie regierende Partei? Dann will ich unseren Kaiser Wilhelm wieder, andernfalls wäre das für mich unmöglich.
Ich nenne es Heimatbewusstsein. Das muss nicht mal das gesamte Land meinen - oder aber es kann über Ländergrenzen hinaus gehen.


If you're looking for europe, best look in your heart...

 
Sturmgeweiht
Leichtmatrose
Beiträge: 136
Registriert am: 31.10.2011


   

schwarze Haut
Über die Sprache und Anglizismus

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor