Heinisch-Hosek für Textänderung von Bundeshymne

#1 von Klaus Pfahl , 09.04.2010 18:17

Unseren lieben Nachbarn in Österreich plagen große Sorgen um den Text der Nationalhymne

Die Passage "Heimat bist du großer Söhne" soll durch "Heimat großer Töchter, Söhne" ersetzt werden.

Dafür hat sich Frauenministerin Heinisch-Hosek in den Samstag-Ausgaben mehrerer Zeitungen ausgesprochen.

http://nachrichten.at.msn.com/inland/art...entid=151842845

Gruß
Blitz


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Heinisch-Hosek für Textänderung von Bundeshymne

#2 von Isis ( gelöscht ) , 24.04.2010 20:42

Hatten die Ösis nicht auch schon einmal "von der Etsch bis an die Memel" gesungen?


Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit.

Isis

RE: Heinisch-Hosek für Textänderung von Bundeshymne

#3 von Isis ( gelöscht ) , 26.04.2010 19:38

Das Lied der Deutschen

Deutschland, Deutschland über alles,
Über alles in der Welt,
Wenn es stets zu Schutz und Trutze
Brüderlich zusammenhält,
Von der Maas bis an die Memel,
Von der Etsch bis an den Belt –
Deutschland, Deutschland über alles,
Über alles in der Welt!

Deutsche Frauen, deutsche Treue,
Deutscher Wein und deutscher Sang
Sollen in der Welt behalten
Ihren alten schönen Klang,
Uns zu edler Tat begeistern
Unser ganzes Leben lang –
Deutsche Frauen, deutsche Treue,
Deutscher Wein und deutscher Sang!

Einigkeit und Recht und Freiheit
Für das deutsche Vaterland!
Danach laßt uns alle streben
Brüderlich mit Herz und Hand!
Einigkeit und Recht und Freiheit
Sind des Glückes Unterpfand –
Blüh im Glanze dieses Glückes,
Blühe, deutsches Vaterland!

Von der Etsch, meine Liebe, das käme doch den Österreichern sehr gelegen, oder? Man beachte die 2. Strophe. Das ist ein Lobgesang auf die deutsche Frau. Das haben die Österreicher nicht.


Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit.

Isis

RE: Heinisch-Hosek für Textänderung von Bundeshymne

#4 von Klaus Pfahl , 26.04.2010 20:44

Für Deutschland fand ich die DDR-Hymne sehr schön. Die Melodie und der Text paßten sehr gut in unsere Landschaft.



Gruß
Blitz


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Heinisch-Hosek für Textänderung von Bundeshymne

#5 von janus ( gelöscht ) , 01.05.2010 17:08

Zitat von Blitz
Unseren lieben Nachbarn in Österreich plagen große Sorgen um den Text der Nationalhymne

Die Passage "Heimat bist du großer Söhne" soll durch "Heimat großer Töchter, Söhne" ersetzt werden.

Dafür hat sich Frauenministerin Heinisch-Hosek in den Samstag-Ausgaben mehrerer Zeitungen ausgesprochen.

http://nachrichten.at.msn.com/inland/art...entid=151842845

Gruß
Blitz



ja die roten und grünen sind für jede blödheit gut.
als ob wir nicht andere sorgen hätten als dem genderwahnsinn und emanzengesang folge zu leisten.

janus

RE: Heinisch-Hosek für Textänderung von Bundeshymne

#6 von janus ( gelöscht ) , 01.05.2010 17:27

Zitat von Blitz
Für Deutschland fand ich die DDR-Hymne sehr schön. Die Melodie und der Text paßten sehr gut in unsere Landschaft.



Gruß
Blitz



nö, der "badenweiler" wäre weitaus besser.....
natürlich nur so gespielt wie von der letzten gezeigten "kapelle".
und ein passender text dazu kann doch kein wirkliches problem darstellen.

http://www.youtube.com/watch?v=ZLVjbRTfris


janus
zuletzt bearbeitet 01.05.2010 17:32 | Top

RE: Heinisch-Hosek für Textänderung von Bundeshymne

#7 von Isis ( gelöscht ) , 05.05.2010 19:58

Der Stechschritt sieht geil aus.


Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit.

Isis

RE: Heinisch-Hosek für Textänderung von Bundeshymne

#8 von Isis ( gelöscht ) , 06.05.2010 17:53

Zitat von Schimmerlos
Ich habe gehört, dass der Stechschritt nicht lange durchgehalten werden kann.
Direkt an Hitler vorbei allemal z,B. bei der Parade in Brünn nach dem Einmarsch in die Tschechoslowakei.



Reine Übungssache wohl, jedenfalls bekommen die Jungs durch den Stechschritt stramme Beine.


Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit.

Isis

RE: Heinisch-Hosek für Textänderung von Bundeshymne

#9 von janus ( gelöscht ) , 17.05.2010 01:14

Zitat von Isis
Der Stechschritt sieht geil aus.



richtig, aber nicht von den chilenen, die müssten noch üben-siehe gegen ende des videos.

janus

   

Studiengebühren

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor