RE: Was macht "Facebook" so interessant?

#61 von Gast ( Gast ) , 14.08.2011 19:28

Auch eine IP Adresse kann gehackt werden, kein Problem.
Es gibt Tools dafür und nicht gerade wenige.

Gast

RE: Was macht "Facebook" so interessant?

#62 von Klaus Pfahl , 14.08.2011 19:53

Zitat von Gast
Auch eine IP Adresse kann gehackt werden, kein Problem.
Es gibt Tools dafür und nicht gerade wenige.



Das dürfte recht schwierig sein. Provider oder große Hoster benutzen professionelle "firewalls" die um die 30 000 € und mehr kosten. Aber möcglich ist im Grunde alles. Sogar Google wurde einmal geknackt. An uns kleinen Schreiberlingen hat aber niemand Interesse.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.171
Registriert am: 07.03.2010


RE: Was macht "Facebook" so interessant?

#63 von Ovid , 14.08.2011 20:07

Zitat von Gast
Auch eine IP Adresse kann gehackt werden, kein Problem.
Es gibt Tools dafür und nicht gerade wenige.



Selbst wenn: Was hat facebook damit zu tun? Wenn jemand eine IP zurückverfolgen kann, macht es keinen Unterschied ob das "Opfer" bei facebook angemeldet ist oder nicht!


Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!
Freiheit ist ein Gut, für das es sich zu kämpfen lohnt!
Was für ein Mann ist ein Mann, der nicht die Welt verändert?

In der größten Dunkelheit bedenkt: Nichts ist wahr - alles ist erlaubt!

 
Ovid
Jungmann
Beiträge: 71
Registriert am: 08.07.2011


RE: Was macht "Facebook" so interessant?

#64 von Gast ( Gast ) , 14.08.2011 20:44

Auf Facebook präsentieren sich die Leute meistens so, dass es rückverfolgungswert ist, die Gründe können vielfältig sein.

Gast

RE: Was macht "Facebook" so interessant?

#65 von Ovid , 14.08.2011 21:57

Zitat von Gast
Auf Facebook präsentieren sich die Leute meistens so, dass es rückverfolgungswert ist, die Gründe können vielfältig sein.



Dann sind besagte User doch selbst Schuld! Wie gesagt - niemand zwingt einen zur Anmeldung und man kann auch selber bestimmen, was man angibt, bzw., was für andere ansehbar ist!
Und ich will jetzt nichts von Hackern hören. Mir ist auch bewusst, dass man das kann, aber das kann einem überall im Internet passieren und nicht nur auf social networkiung sites!!!


Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!
Freiheit ist ein Gut, für das es sich zu kämpfen lohnt!
Was für ein Mann ist ein Mann, der nicht die Welt verändert?

In der größten Dunkelheit bedenkt: Nichts ist wahr - alles ist erlaubt!

 
Ovid
Jungmann
Beiträge: 71
Registriert am: 08.07.2011


RE: Was macht "Facebook" so interessant?

#66 von esraim , 13.09.2011 10:43

Zitat von Sheppard

Zitat
Demnach ist Facebook nicht weiter als ein riesiges Forum



So ist es!


Zitat
Okay.
Darf ich dich dann mal fragen, warum Du in facebook registriert bist?
So, jetzt bist Du platt, oder?



Nö bin nicht Platt
Ich bin nur dort weil eine sehr gute Freundin dort ist, im Grunde bin ich nur wegen ihr dort,
damit ich mit ihr in Kontakt bleibe.


Zum Thema:
Ich musste mich erst mal ca. 1 bis 2 Stunden durch die Einstellungen lesen und Häckchen setzten damit ich mich dort einigermaßen sicher fühle.




Nur wegen einer Freundin ? Facebook sind auf Deine Klardaten aus ! Wenn es nur um eine Freundin geht, empfehle ich das hier: http://www.dreamies.de/
Angemeldet ist es dort prima. Kannst Bilder hosten, Fotos bearbeiten, es gibt dort 6 Bildbearbeitungsprogramme und noch einiges mehr. Ich bin schon lange bei dreamies.de


 
esraim
Matrose
Beiträge: 225
Registriert am: 24.08.2010

zuletzt bearbeitet 13.09.2011 | Top

RE: Was macht "Facebook" so interessant?

#67 von Klaus Pfahl , 13.09.2011 12:41

Das geht alles auch hier. Bei facebook wird nur dummes Zeug gelabert.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.171
Registriert am: 07.03.2010


RE: Was macht "Facebook" so interessant?

#68 von maronni , 18.09.2011 00:21

Admini...wie wahr,wie wahr....*schmunzel*


immer frei von der Leber weg,
...auch wenn manchen die Galle hoch kommt

 
maronni
Master
Beiträge: 1.203
Registriert am: 31.07.2011


RE: Was macht "Facebook" so interessant?

#69 von kritisches_Auge , 18.09.2011 11:13

Ich hatte mich bei Facebook angemeldet, nutze es aber nicht.
Ich finde es zwar schön wenn Familienmitglieder die weit voneinander entfernt
sind kommunizieren können, doch das geht auch per Sammelmail oder man
kann ein extra Forum dafür erstellen.

Die Kommunikation bei Facebook ist derart oberflächlich, das brauche ich nicht,
wer wann seinen Tee trinkt und wer was gerade hört interessiert mich nicht.


 
kritisches_Auge
3.Steuermann
Beiträge: 603
Registriert am: 10.08.2011


RE: Was macht "Facebook" so interessant?

#70 von peddor, der Rüstersieler ( gelöscht ) , 18.09.2011 11:35

Glücklich der, der mit facebook, twitter, blogs etc., etc. nix am Hut hat - wie ich - und, provokant gesagt, noch in der Lage ist, seine Freizeit sinnvoll zu gestalten.


Gruß - Peter


"Wir haben so viel Ungeklärtes auf dieser Welt,
und damit das so bleibt, gibt es die Wissenschaft !"

(Otto Waalkes)

peddor, der Rüstersieler
zuletzt bearbeitet 18.09.2011 11:35 | Top

RE: Was macht "Facebook" so interessant?

#71 von Klaus Pfahl , 18.09.2011 12:10

Zitat von Feigina
Ich hatte mich bei Facebook angemeldet, nutze es aber nicht.
Ich finde es zwar schön wenn Familienmitglieder die weit voneinander entfernt
sind kommunizieren können, doch das geht auch per Sammelmail oder man
kann ein extra Forum dafür erstellen.

Die Kommunikation bei Facebook ist derart oberflächlich, das brauche ich nicht,
wer wann seinen Tee trinkt und wer was gerade hört interessiert mich nicht.



"gefällt mir" !
Da wird wirklich nur Blödsinn geschrieben.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.171
Registriert am: 07.03.2010


RE: Was macht "Facebook" so interessant?

#72 von kritisches_Auge , 18.09.2011 18:42

Ich kann ja einmal so tun als wäre hier Facebook und teile euch mit, dass
ich gerade meine Fußnägel lackierte und sie jetzt im zarten Rosa erstrahlen.


 
kritisches_Auge
3.Steuermann
Beiträge: 603
Registriert am: 10.08.2011


RE: Was macht "Facebook" so interessant?

#73 von GG146 , 18.09.2011 19:14

Hier noch weitere Informationen und Verbesserungsvorschläge zu Facebook:





http://www.stupidedia.org/stupi/Facebook

 
GG146
Master
Beiträge: 1.622
Registriert am: 24.05.2011


RE: Was macht "Facebook" so interessant?

#74 von Sheppard , 18.09.2011 19:24

Zitat von esraim

Zitat von Sheppard

Zitat
Demnach ist Facebook nicht weiter als ein riesiges Forum



So ist es!


Zitat
Okay.
Darf ich dich dann mal fragen, warum Du in facebook registriert bist?
So, jetzt bist Du platt, oder?



Nö bin nicht Platt
Ich bin nur dort weil eine sehr gute Freundin dort ist, im Grunde bin ich nur wegen ihr dort,
damit ich mit ihr in Kontakt bleibe.


Zum Thema:
Ich musste mich erst mal ca. 1 bis 2 Stunden durch die Einstellungen lesen und Häckchen setzten damit ich mich dort einigermaßen sicher fühle.




Nur wegen einer Freundin ? Facebook sind auf Deine Klardaten aus ! Wenn es nur um eine Freundin geht, empfehle ich das hier: http://www.dreamies.de/
Angemeldet ist es dort prima. Kannst Bilder hosten, Fotos bearbeiten, es gibt dort 6 Bildbearbeitungsprogramme und noch einiges mehr. Ich bin schon lange bei dreamies.de




Soll Facebook ruhig versuchen, ich weiß wie ich meine Daten sicher schützen kann.
Facebook hat nichtmal meine echte IP gespeichert.


lg. Sheppard

 
Sheppard
Master
Beiträge: 1.177
Registriert am: 29.05.2010


RE: Was macht "Facebook" so interessant?

#75 von peddor, der Rüstersieler ( gelöscht ) , 18.09.2011 23:57

Zitat von Feigina
Ich kann ja einmal so tun als wäre hier Facebook und teile euch mit, dass
ich gerade meine Fußnägel lackierte und sie jetzt im zarten Rosa erstrahlen.




Was sicherlich ALLE Forumsteilnehmer interessiert:

Nach einer Bandpobe am Mittag habe ich mir die Flower Power-Band "Blumengroup" (Blumengroup.de) in der Essener Innenstadt angesehen. Fantastisch !

Da das Mittagessen ausfiel, habe ich mir vorhin einen halben Hahn gekauft.

Dann habe ich mich (bei der Prognose war ich noch in Essen) riesig über das FDP-Ergebnis von momentan 1,8 % gefreut; und vor lauter Hochrechnungen im TV habe ich mir bis jetzt noch immer nicht meine Fußnägel lackieren können.

Gerade esse ich ein Eis und trinke dazu eine Flasche Kriminalwasser - und gleich gehe ich ins Bett.


Gruß - Peter


"Wir haben so viel Ungeklärtes auf dieser Welt,
und damit das so bleibt, gibt es die Wissenschaft !"

(Otto Waalkes)

peddor, der Rüstersieler

   

Ebay ändert im Sommer sein Bezahlsystem
Wie sichert ihr eure Wohnung ab?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor