Fußball-Europameisterschaften

#1 von Klaus Pfahl , 02.06.2011 23:18

Morgen hat Österreich wieder einmal eine Chance gegen die Piefkes zu gewinnen. Die bisherige Bilanz:

http://www.fussballdaten.de/vereine/deutschland/oesterreich/

Wer gewinnt?

Ich tippe auf 4:1 Für Deutschland


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Fußball-Europameisterschaften

#2 von peddor, der Rüstersieler ( gelöscht ) , 03.06.2011 09:23

Zitat von Blitz

Ich tippe auf 4:1 Für Deutschland



So sehr ich mir deinen Tipp, Blitz, als Realität wünsche: Niiieee !!!

Ich tippe auf ein hektisch-konfuses Spiel, das von einem Höchstmaß an Nervosität geprägt ist, und das "wir" mit einem Tor Unterschied gewinnen.


Gruß - Peter


"Nichts ist schwieriger im Leben,
und nichts erfordert mehr Charakter,
als im offenen Gegensatz zu seiner Zeit zu stehen
und laut zu sagen: 'NEIN !' "

(Kurt Tucholsky)

peddor, der Rüstersieler

RE: Fußball-Europameisterschaften

#3 von Gast ( Gast ) , 03.06.2011 13:28

Die Krux an der Sache scheint zu sein, dass , wenn Österreich gute Spieler hat, diese sofort von ausländischen Vereinen abgeworben werden.
Die Herren werden gut bezahlt , aber sie leisten wenig.
Einen Ernst Happel, der ihnen Pfeffer in den Arsch streute gibt es nicht mehr.
Sein Schüler Constantini hat wohl nicht die Durchsetzungskraft , den Herrschaften die Hammelbeine lang zu ziehen.
Von mir aus können sie 10 zu Null verlieren.

Ein Schock wäre gut und eine Kürzung der Förderungen!

P.S.Was sich Rapid geleistet hat ist unter aller Sau!

Gast

RE: Fußball-Europameisterschaften

#4 von Germanicus ( gelöscht ) , 03.06.2011 20:20

Mein Tipp 3:0 für Deutschland

Drei Punkte braucht die Mannschaft von Teamchef Dietmar Constantini. Diese tatsächlich zu erreichen scheint unmöglich. Haben doch die Deutschen ihre bisherigen fünf Qualifikationsspiele allesamt gewonnen, dazu gingen sie auch in den letzten fünf Duellen gegen Österreich immer als Sieger vom Platz.

Germanicus

RE: Fußball-Europameisterschaften

#5 von Gast ( Gast ) , 03.06.2011 20:38

Österreich ist aber in anderen Sportarten der BRD weit überlegen.
Für ein kleines Land sind die ÖSIS großartig im Sport.
Fußball, was ist das schon, nur ein Wort!

Gast

RE: Fußball-Europameisterschaften

#6 von Klaus Pfahl , 03.06.2011 22:26

Zitat von peddor, der Rüstersieler

Zitat von Blitz

Ich tippe auf 4:1 Für Deutschland



So sehr ich mir deinen Tipp, Blitz, als Realität wünsche: Niiieee !!!

Ich tippe auf ein hektisch-konfuses Spiel, das von einem Höchstmaß an Nervosität geprägt ist, und das "wir" mit einem Tor Unterschied gewinnen.


Gruß - Peter




Du hast Recht behalten. Mit einem glücklichen 2:1 gewann die deutsche Mannschaft. Erst in der 90. Minute konnte das Siegtor erzielt werden. Vom Spielverlauf war die österreichische Mannschaft die bessere.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Fußball-Europameisterschaften

#7 von Klaus Pfahl , 02.09.2011 23:45

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich heute beim 6:2 (3:1) beim Spiel in Gelsenkirchen gegen Österreich weit mehr als pflichtgemäß für die Europameisterschaft im nächsten Sommer qualifiziert. Das DFB-Team zeigte in Gelsenkirchen vor allem in der ersten halben Stunde eine eindrucksvolle Demonstration modernen Angriffsfußballs gegen einen sich immerhin tapfer wehrenden Gegner.
Was ist bloß mit den österreichischen Fußballern los? Die hatten früher doch sehr beeindruckende Mannschaften gehabt.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010

zuletzt bearbeitet 02.09.2011 | Top

RE: Fußball-Europameisterschaften

#8 von Maulwurf ( Gast ) , 02.09.2011 23:59

Beeindruckend war seinerzeit das Wunderteam und Cordoba.
Ich bin glücklicherweise kein Fußballfan, sonst müßte ich mich glatt ärgern , tu ich aber nicht.
Das wird wohl das Ende für Constantini sein.

Maulwurf

RE: Fußball-Europameisterschaften

#9 von Laura , 03.09.2011 17:47

Ohne die glanzvollen Fußballlegionäre wären die deutschen Kicker auch nur Mittelmaß.


Heute ist der 1. Tag von dem Rest meines Lebens.

 
Laura
Master
Beiträge: 1.715
Registriert am: 14.03.2011


RE: Fußball-Europameisterschaften

#10 von Maulwurf ( Gast ) , 03.09.2011 18:26

Deutschland hat eine Menge Legionäre aus Österreich, glänzende Fußballer.
Offenbar haben sie in diesem Spiel nicht das Letzte gegeben, sie waren ja von Constantini einberufen worden.
Sie fürchteten wohl um ihre Pfründen.
Es gab mal einen Trainer, der hat auf Legionäre gepfiffen.
Der Name fällt mir grad nicht ein.

Maulwurf

RE: Fußball-Europameisterschaften

#11 von Waldveilchen , 04.09.2011 21:16

Die Österreicher sollten endlich das Fußball spielen aufgeben.

 
Waldveilchen
1.Steuermann
Beiträge: 804
Registriert am: 19.07.2011


RE: Fußball-Europameisterschaften

#12 von Maulwurf ( Gast ) , 04.09.2011 21:19

Das finde ich nicht, es wäre ein großer Verlust für Kinder und Jugendliche.
Österreich ist das Land, das niemals aufgibt.
Für ein kleines Land sind die Österreicher nicht schlecht.

Maulwurf

RE: Fußball-Europameisterschaften

#13 von Waldveilchen , 06.09.2011 20:42

Die Österreicher sollten sich mehr auf's Schifahren konzentrieren und weniger auf den Fußball.

 
Waldveilchen
1.Steuermann
Beiträge: 804
Registriert am: 19.07.2011


   

Die schönsten Oldtimer
Wie findet ihr muskulöse Frauen?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor