RE: Mischehen

#16 von Zaunkönig , 13.08.2011 00:24

Zitat von peddor, der Rüstersieler

Zitat von Germanicus
Na, ich möchte mich einmal ganz vorsichtig ausdrücken. Ich selbst würde keine Schwarzafrikanerin heiraten und würde auch jedem davon abraten. In Deutschland oder Skandinavien gibt es so viele attraktive Frauen. Die Schwarzen kommen aus einem ganz anderen Kulturkreis, und eine Ehe mit denen geht meistens schief.



Häääääärrrrrrlich, dieses Schubladen-Denken ! Es geht doch nichts über ein simples Weltbild, das man sich mühelos zurechtzimmert !

Ich liebe diese Beiträge, die so gar nichts über Vorurteile und Feindbilder verraten (wie schon den über die Grünen in Baden-Württemberg !).

Also "in Deutschland oder Skandinavien gibt es so viele attraktive Frauen" - nicht in Osteuropa oder Großbritannien ???

Ogottogottogott ! Und ich - oh Schreck ! - feiere bald Silber-Hochzeit mit einer Engländerin.........



Gruß - peddor = Peter




Ich verstehe dich.
Dieser ganze Thread hat mal wieder so einen typischen "Hintergrund."
Mischehen sind in unserer heutigen Gesellschaft etwas völlig normales und daher finde ich diesen Thread, voller versteckten Vorurteilen, etwas abstoßend.......nunja.

Euer Zaunkönig


Der äußere Glanz hütet das innere Wesen.

 
Zaunkönig
2.Steuermann
Beiträge: 776
Registriert am: 22.03.2010


RE: Mischehen

#17 von kritisches_Auge , 13.08.2011 13:27

Ich denke jeder kann hier frei seine Meinung äußern, einen Menschen der völlig
frei voin Vorurteilen ist gibt es nicht, Vorurteile sind manchmal nichts als eine
erste Orientierung.
Selbstverständlich muß eine Meinung nicht geteilt werden aber schön wäre
es wenn jeder aus der Ich- Perspektive heraus schriebe und sich moralischer
Wertungen enthielte.

 
kritisches_Auge
3.Steuermann
Beiträge: 603
Registriert am: 10.08.2011


RE: Mischehen

#18 von Laura , 15.08.2011 17:38

Volle Zustimmung! Bisher wurde das auch so gehandhabt.


Heute ist der 1. Tag von dem Rest meines Lebens.

 
Laura
Master
Beiträge: 1.715
Registriert am: 14.03.2011


RE: Mischehen

#19 von bernhard44 ( gelöscht ) , 15.08.2011 23:33

Zitat von Germanicus
Na, ich möchte mich einmal ganz vorsichtig ausdrücken. Ich selbst würde keine Schwarzafrikanerin heiraten und würde auch jedem davon abraten. In Deutschland oder Skandinavien gibt es so viele attraktive Frauen. Die Schwarzen kommen aus einem ganz anderen Kulturkreis, und eine Ehe mit denen geht meistens schief.


die geilsten frauen kommen aus polen.
thema: afrikanerinnen etc. sind nicht mein typ. aber selbstverständlich habe ich nix gegen hautfarblich gemischte päärchen. jeder wie er mag.
für die evolution ist es nur von vorteil, wenn genetisch möglichst unterschiedliche eltern kinder bekommen.

bernhard44

RE: Mischehen

#20 von GG146 , 15.08.2011 23:42

Zitat von Laura
Sollte ich noch einmal die Wahl haben, käme für mich nur ein "Schwarzer" in Frage, wenn überhaupt, der in meinem Kulturkreis aufgewachsen und kein Moslem ist.



Klar, die Zinker mit CDU - Parteibuch haben ja auch die meiste Kohle.

 
GG146
Master
Beiträge: 1.622
Registriert am: 24.05.2011


RE: Mischehen

#21 von Sturmgeweiht , 03.11.2011 23:38

Nein, auf gar keinen Fall. Ich würde das selbst niemals tun. Und was Familienmitglieder von mir tun müssen die ja selbst wissen, gut fände ich es nicht und ich würde auch gewiss keinem dazu raten.


If you're looking for europe, best look in your heart...

 
Sturmgeweiht
Leichtmatrose
Beiträge: 136
Registriert am: 31.10.2011


RE: Mischehen

#22 von maronni , 04.11.2011 16:21

Aber einen aus der Schweiz oder Österreich wäre nicht übel.
Die sprechen wenigstens deutsch...


immer frei von der Leber weg,
...auch wenn manchen die Galle hoch kommt

 
maronni
Master
Beiträge: 1.203
Registriert am: 31.07.2011


   

Über die Sprache und Anglizismus
Wie urteilt Ihr über Russen?

Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor