Mecklenburg-Vorpommern

#1 von Klaus Pfahl , 25.04.2011 19:55

Wer von Euch war schon einmal in Mecklenburg-Vorpommern?
Ich habe nach der Wende dieses schöne Land einige Male besucht und war immer wieder begeistert. Vorstellen möchte ich die alte Hansestadt Demmin:
Diese Stadt liegt an der Mündung der Flüsse Tollense und Trebel in die Peene im Vorpommerschen Tiefland. Demmin gehört zum historischen Hansebund und nahm so im Spätmittelalter am Fernhandel mit dem Ausland teil.
Sehenswürdigkeit in Demmin:
Maria-Rosenkranz-Kirche
Bartholomäus-Kirche
Kuhtor mit Stadtmauer
Haus Demmin als Ruine eines Burgturmes

Was muss man noch in der Hansestadt Demmin gesehen haben?


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Mecklenburg-Vorpommern

#2 von Lefty ( gelöscht ) , 25.04.2011 20:10

Durch Demmin bin ich schon öfters durchgefahren, als ich zur Ostsee fuhr. Leider habe ich in der Stadt noch kein Halt gemacht. Die Landschaft ist ja wunderschön.


Lefty
zuletzt bearbeitet 25.04.2011 20:13 | Top

RE: Mecklenburg-Vorpommern

#3 von Alter Friese ( gelöscht ) , 25.04.2011 21:52

Ich habe schon oft darüber nachgedacht nach Mecklenburg Vorpommern umzusiedeln. Nun ist es zu spät, die Grundstückspreise sind im Vergleich zu den unsrigen wahnsinnig in die Höhe geschossen. Gerne hätte ich ein Haus an einem der schönen Seen gehabt, mir ein Boot gekauft und in der Freizeit geangelt.


Lever dood as Slav

Alter Friese

   

Zur Erinnerung 8.Mai 1945 Ende des 2. Weltkrieges
Wiedervereinigung Deutschland

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor