Sollte Hundehaltung verboten werden?

#1 von Laura , 14.04.2011 18:58

Im Iran wollen Abgeordnete ein Gesetz einbringen, dass private Hundehaltung verbietet. Das würde auch in Deutschland Sinn machen. Mich regen jeden Tag die Hinterlassenschaften der nächtlichen Gassi-Gänger auf.
http://www.rp-online.de/public/kompakt/p...-verbieten.html


Heute ist der 1. Tag von dem Rest meines Lebens

 
Laura
Master
Beiträge: 1.715
Registriert am: 14.03.2011


RE: Sollte Hundehaltung verboten werden?

#2 von Scheinheilige ( gelöscht ) , 14.04.2011 19:29

Ich glaube nicht, dass sich die Gemeinden die Einnahmen aus der Besteuerung unserer geliebten Vierbeiner entgehen lassen. Für Deutschland wird das sicherlich kein Thema sein. Ich könnte mir gut vorstellen, dass die Hundesteuer künftig angehoben wird und Hundehalter mit einem Ordnungsgeld bestraft werden, die die Hinterlassenschaften nicht beseitigen.


Scheinheilige

RE: Sollte Hundehaltung verboten werden?

#3 von Kata , 14.04.2011 20:46

Den Bezug auf den Iran verstehe ich nicht. Es steht doch im verlinkten Artikel, dass Hunde im Iran als unreine Tiere gelten.

In Deutschland ist die Situation doch eine wirklich vollkommen andere. Der Bezug zu dem Tier Hund ist ein vollkommen anderer.

Natürlich gibt es auch Negatives. Die Tretminen in den Städten und Gemeinden etwa, Bissverletzungen auch.

Ich bin übrigens selbst Hundebesitzer und möchte auf einen Hund als Haustier aus verschiedenen Gründen wirklich nicht verzichten.

Kata  
Kata
Jungmann
Beiträge: 40
Registriert am: 07.02.2011


RE: Sollte Hundehaltung verboten werden?

#4 von Miss Moneypenny , 15.04.2011 08:00

Zitat von Kata
Den Bezug auf den Iran verstehe ich nicht. Es steht doch im verlinkten Artikel, dass Hunde im Iran als unreine Tiere gelten.

In Deutschland ist die Situation doch eine wirklich vollkommen andere. Der Bezug zu dem Tier Hund ist ein vollkommen anderer.

Natürlich gibt es auch Negatives. Die Tretminen in den Städten und Gemeinden etwa, Bissverletzungen auch.

Ich bin übrigens selbst Hundebesitzer und möchte auf einen Hund als Haustier aus verschiedenen Gründen wirklich nicht verzichten.



Ich sehe das genauso und ein Leben ohne Hund ist für mich unvorstellbar.

Die "Häufchen" stellen übrigens schon längst eine Ordnungswidrigkeit dar. Das Problem ist nur, dass man den Besitzer des Verursachers meist nicht herausfindet.

 
Miss Moneypenny
Jungmann
Beiträge: 43
Registriert am: 11.04.2011


RE: Sollte Hundehaltung verboten werden?

#5 von Alter Friese ( gelöscht ) , 15.04.2011 18:22

Ich mag Hunde auch gerne, ich habe nur etwas gegen Kampfhunde. Erst einmal sehen die sehr hässlich aus, und sie sind trotz andere Meinungen sehr gefährlich.


Lever dood as Slav

Alter Friese

   

Merkürdige und lustige Gesetze der USA
Was wurde euch als Kind von den Eltern verboten?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor