Was wurde euch als Kind von den Eltern verboten?

#1 von Klaus Pfahl , 09.04.2011 17:39

Ich durft mir als Kind nicht alle Freunde selbst aussuchen. Es hieß immer:
Spiel nicht mit den Schmuddelkindern

http://www.youtube.com/watch?v=bGhJbr7DMmg&feature=related


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.171
Registriert am: 07.03.2010

zuletzt bearbeitet 09.04.2011 | Top

RE: Was wurde euch als Kind von den Eltern verboten?

#2 von Alter Friese ( gelöscht ) , 09.04.2011 18:44

Degenhard kenne ich. Lebt der eigentlich noch?
Ich durfte früher keine Gitarre spielen, weil ich auf dem Hof mitarbeiten musste. Gerne hätte ich Musikunterricht gehabt.


Lever dood as Slav

Alter Friese
zuletzt bearbeitet 09.04.2011 18:46 | Top

RE: Was wurde euch als Kind von den Eltern verboten?

#3 von Scheinheilige ( gelöscht ) , 10.04.2011 18:19

Meine Eltern waren recht streng zu mir. Ich durfte nicht wie andere Jugendliche eine Disco besuchen. Heute bin ich froh darüber.


Scheinheilige

RE: Was wurde euch als Kind von den Eltern verboten?

#4 von Lefty ( gelöscht ) , 10.04.2011 18:43

Mir wurde so gut wie nichts verboten. Ich hatte schöne Hobbies. Diskotheken waren auch nicht mein Ding, da war es mir immer zu laut.


Lefty

RE: Was wurde euch als Kind von den Eltern verboten?

#5 von Zaunkönig , 10.04.2011 20:18

Ich durfte nie Essen auf den Tisch lassen.
Würg.

Euer Zaunkönig


Der äußere Glanz hütet das innere Wesen.

 
Zaunkönig
2.Steuermann
Beiträge: 776
Registriert am: 22.03.2010


RE: Was wurde euch als Kind von den Eltern verboten?

#6 von Miss Moneypenny , 12.04.2011 11:55

Meine Mutter verbot mir alles, mein Vater so gut wie nichts. Er war der Meinung, ich müsse selber meine Erfahrungen machen.

Nur ein einziges Mal sprach er ein Verbot aus.......... das ich dann auch glatt übertrat.

 
Miss Moneypenny
Jungmann
Beiträge: 43
Registriert am: 11.04.2011


RE: Was wurde euch als Kind von den Eltern verboten?

#7 von Lefty ( gelöscht ) , 12.04.2011 12:45

Zitat von Miss Moneypenny
Meine Mutter verbot mir alles, mein Vater so gut wie nichts. Er war der Meinung, ich müsse selber meine Erfahrungen machen.

Nur ein einziges Mal sprach er ein Verbot aus.......... das ich dann auch glatt übertrat.



Erst einmal einen freundlichen Gruß, schönes Bild und passender Nick!
So erging es auch meiner Schwester. Mutter-Tochter-Beziehungen sind oftmals nicht ganz problemlos.


Lefty

RE: Was wurde euch als Kind von den Eltern verboten?

#8 von Miss Moneypenny , 12.04.2011 15:01

Zitat von Lefty

Zitat von Miss Moneypenny
Meine Mutter verbot mir alles, mein Vater so gut wie nichts. Er war der Meinung, ich müsse selber meine Erfahrungen machen.

Nur ein einziges Mal sprach er ein Verbot aus.......... das ich dann auch glatt übertrat.



Erst einmal einen freundlichen Gruß, schönes Bild und passender Nick!
So erging es auch meiner Schwester. Mutter-Tochter-Beziehungen sind oftmals nicht ganz problemlos.




Dankeschön:-)

Ich hab was vergessen, mein Vater hat mir noch ein zweites Mal etwas verboten, aber da war ich schon 19 und da habe ich sogar gehorcht - zunächst........... und ihn dann überzeugt;-)

 
Miss Moneypenny
Jungmann
Beiträge: 43
Registriert am: 11.04.2011


RE: Was wurde euch als Kind von den Eltern verboten?

#9 von Lefty ( gelöscht ) , 14.04.2011 20:14

War es der erste Verlobte?


Lefty

   

Sollte Hundehaltung verboten werden?
Immer diese Radfahrer!

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor