Deutschland befindet sich im Krieg

#1 von Klaus Pfahl , 17.04.2010 16:59

Bisher übernahmen immer andere die Verantwortung für den Afghanistan-Einsatz. Doch spätestens seit Karfreitag hält Angela Merkel endlich persönlich ihren Kopf hin. Der Schwenk wird parteiübergreifend gelobt und gilt angesichts der Schwere der Anschläge und der Verunsicherung der Bundeswehr als längst überfällig. War bisher der Verteidigungsminister oberster Befehlshaber, hat die Bundeskanzlerin den Einsatz zur Chefsache erklärt. Hoffentlich geht das alles gut.

Gruß
Blitz


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Deutschland befindet sich im Krieg

#2 von Klaus Pfahl , 17.04.2010 18:35

Siehe auch hier:
http://www.welt.de/politik/deutschland/a...hrem-Krieg.html

Für Friedenseinsätze ist stets der Verteidigungsminister oberster Befehlshaber. Im Kriegszustand ist es der Bundeskanzler. Wenn Angela Merkel den Einsatz zur Chefsache erklärt hat, dann ist sie jetzt Kriegskanzlerin. Die Frau wird immer mächtiger. Ich bin einmal gespannt, wie sie ihren Kopf aus der Schlinge ziehen wird.
Ohne schweres Gerät wie Kampfhubschrauber und Panzer für die flachen Ebenen werden die nichts gegen die Taliban beschicken können. Wer einmal einem Leopard II in die Mündung geschaut hat, wird Respekt bekommen.

Gruß
Blitz


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Deutschland befindet sich im Krieg

#3 von Lena ( gelöscht ) , 17.04.2010 18:45

Mit den Mitteln die bis jetzt eingesetzt werden, werden immer mehr deutsche Soldaten ihr
Leben verlieren.Wenn sich Deutschland dort schon Einmischt dann wenigstens richtig, dann sollen unsere Soldaten auch die richtige Ausrüstung etc. kriegen, um den Krieg zu gewinnen oder wenigstens dafür zu sorgen das unsere Soldaten nicht sterben.

In Liebe Lena


Lena

RE: Deutschland befindet sich im Krieg

#4 von Klaus Pfahl , 17.04.2010 22:07

Zitat von Schimmerlos
Angeblich dürfen die Deutschen dort weder Bomben, noch Panzer, noch Kanonen einsetzen, das behalten sich die Amis vor.
Die Deutschen sind Kanonenfutter, sonst nichts.

@Blitz
wenn ich nicht irre, hast du diese Dame gewählt.

Unser Depp von Bundespräsident hat sogar zugestimmt , dass unser Bundesheer, ich betone eines neutralen Landes dort vorhanden ist.
Als oberster Befehlshaber hätte er das verhindern können.

Die Waffen nieder!



Ursprünglich waren Deutsche dort nur, um den Afghanen beim Wiederaufbau der Infrastruktur und der Polizei zu helfen. Nach und nach wurden sie in die militärischen Auseinandersetzungen mit hineingezogen, und nun stehen sie in der Defensive und vor der Frage, ob sie den Amerikanern militärisch beistehen oder einen diplomatischen Rückzug vorbereiten sollten.
Ich habe in Angela Merkel nach wie vor Vertrauen und stehe zu ihrer Partei. Die anderen Volksvertreter können es auch nicht besser. Immerhin hatte die rot/grüne Fraktion die Einmischung in den Balkankriegen mitgetragen.

Gruß
Blitz


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010

zuletzt bearbeitet 17.04.2010 | Top

RE: Deutschland befindet sich im Krieg

#5 von Klaus Pfahl , 21.04.2010 20:34

Zitat von Schimmerlos
Ich bin ja nicht für Rot-Grün.
Aber von der CDU hätte ich mir mehr Hirn und Rückgrat erwartet.




Egal, welche Schattierung eine Partei hat, die Aktivitäten hängen von den Geldgebern ab, und das ist hauptsächlich die Industrie. Das Kapital bestimmt die Politik. Ohne Lobbyisten wäre die Politik ehrlicher.

Gruß
Blitz


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Deutschland befindet sich im Krieg

#6 von Sheppard ( gelöscht ) , 23.04.2010 21:53

Doku Bundeswehr Altag in Afghanistan
Teil 1: http://www.youtube.com/watch?v=JtkVMUDoeQw
Teil 2: http://www.youtube.com/watch?v=8PsxuvPp1LI&feature=related
Teil 3: http://www.youtube.com/watch?v=yVlQeTKykJk&feature=related
Teil 4: http://www.youtube.com/watch?v=_BePobWTukM&feature=related

Das was ich bei Teil 4 ab 4:50 gehört habe hat mich echt spachlos gemacht.

mfg Sheppard


La Dolce Vita

Sheppard
zuletzt bearbeitet 06.05.2010 14:54 | Top

RE: Deutschland befindet sich im Krieg

#7 von Sheppard ( gelöscht ) , 03.05.2010 17:19

FAKT | Das Erste | 03.05.2010 | 21:45 Uhr

Afghanistan-Einsatz:

Bei den ISAF-Truppen gibt es offensichtlich eine "capture or kill"-Liste, nach der die Soldaten gefährliche Taliban gefangen nehmen oder sogar töten können. Was bedeutet das für die Bundeswehr?




mfg Sheppard


La Dolce Vita

Sheppard
zuletzt bearbeitet 06.05.2010 14:54 | Top

RE: Deutschland befindet sich im Krieg

#8 von Sheppard ( gelöscht ) , 03.05.2010 18:56

Ich bin einmal gespannt, ich werde mir den Bericht wahrscheinlich heute Abend angucken.

mfg Sheppard


La Dolce Vita

Sheppard
zuletzt bearbeitet 06.05.2010 14:54 | Top

RE: Deutschland befindet sich im Krieg

#9 von Klaus Pfahl , 13.06.2010 13:40

Zitat von Sheppard
FAKT | Das Erste | 03.05.2010 | 21:45 Uhr

Afghanistan-Einsatz:

Bei den ISAF-Truppen gibt es offensichtlich eine "capture or kill"-Liste, nach der die Soldaten gefährliche Taliban gefangen nehmen oder sogar töten können. Was bedeutet das für die Bundeswehr?




mfg Sheppard



Kein Bundeswehrsoldat wird einen gefangen genommenen Gegner hinrichten. Das verbieten schon unsere Gesetze und die Genfer Kovention. Täten sie es dennoch, würden sie sich mit den Terroristen auf eine Stufe stellen.
Die Bundeswehr müsste Gefangene in ein Kriegsgefangenenlager bringen und dort bis zum Ende des Krieges versorgen.
Für den Fall, daß deutsche Soldaten in die Hände der Taliban fallen, wäre es sinnvoll gefangene Widerstandskämpfer zu verschonen, andernfalls hätten unsere Soldaten keine Überlebenschancen.

Gruß
Blitz


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


   

Mittelschicht in Deutschland verarmt - und die Schuld trägt die Regierung...
Sparpaket der Bundesregierung

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor