123 people

#1 von Klaus Pfahl , 24.03.2011 18:49

Viele Internetnutzer gehen mit ihren persönlichen Daten recht leichtfertig um. Da werden Namen Adressen oder gar Bilder und Telefonnummern der Öffentlichkeit preisgegeben.
Hier ist eine Seite, die all diese Daten gesammelt hat. Schaut einmal hinein, das ist recht interessant:

www.123people.de


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.171
Registriert am: 07.03.2010


RE: 123 people

#2 von Alter Friese ( gelöscht ) , 24.03.2011 18:55

Nicht schlecht. Ich habe meinen Namen eingegeben und nichts über mich gefunden.


Lever dood as Slav

Alter Friese

RE: 123 people

#3 von Sheppard , 24.03.2011 19:15

http://www.yasni.de/ dort hab ich schon das ein oder andere über andere Leute gefunden.


Die neusten Themen im Forum "Sternenwarte-whv"

http://sternenwarte-whv.xobor.de

 
Sheppard
Master
Beiträge: 1.177
Registriert am: 29.05.2010

zuletzt bearbeitet 24.03.2011 | Top

RE: 123 people

#4 von Germanicus ( gelöscht ) , 24.03.2011 20:02

Da kam bei mir gleich eine Sicherheitswarnung.

Germanicus

RE: 123 people

#5 von Scheinheilige ( gelöscht ) , 25.03.2011 18:16

Über mich steht auch nichts auf dieser Seite.


Scheinheilige

   

Staubsauger Box oder Beutel?
Stargate-NEWS

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor