Mode In-Out?

#1 von Klaus Pfahl , 31.03.2010 17:55

Wenn Du den Diktaten der Modedesigner folgst, sind deine Sachen out, sobald ein neuer Stil verbreitet wird.
Wie haltet Ihr das?

Gruß
Blitz


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Mode In-Out?

#2 von Waldveilchen , 12.08.2011 20:15

Ich gehe inzwischen nicht mehr nach der Mode. Sondern kleide mich eher konservativ und das passt dann immer. Es ist mir nicht wert, so viel Geld für Kleidung auszugeben, dass ich mich jede Saison neu einkleide.

 
Waldveilchen
1.Steuermann
Beiträge: 804
Registriert am: 19.07.2011


RE: Mode In-Out?

#3 von kritisches_Auge , 12.08.2011 23:12

Wenn m ir etwas gefällt kaufe ich es mir auch wenn es gerade die herrschende Mode
ist, wenn nicht dann kaufe ich es nicht.
Ich habe mich gefreut als lange Shirts in waren, damit deckte ich mich ein,
ich glaube diesen Herbst ist Braun Mode, ich liebe Braun und werde es ausnutzen
dass es gerade in ist.
Kleinigkeiten dürfen auch einmal modisch sein.

 
kritisches_Auge
3.Steuermann
Beiträge: 603
Registriert am: 10.08.2011


   

Das Wort zum Sonntag
Hobbyforscher baut Atomkraftwerk in seinem Herd!

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor