RE: Wiener Opernball

#76 von Klaus Pfahl , 28.02.2014 17:30

Auf dem Ball wurde nicht nur getanzt, es gab auch eine heftige handfeste Streiterei zwischen dem Moderator Johannes B. Kerner und einem bayrischen Geschäftsmann.
Für Lugner war es ebenfalls ein großer Reinfall.

http://www.focus.de/kultur/kino_tv/poebe...id_3649705.html


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Wiener Opernball

#77 von Waldveilchen , 28.02.2014 18:21

Auf dem Opernball ist es ja zugegangen. Sogar eine Schlägerei gab es. Das waren aber deutsche Besucher.

Der Lugner hat nicht viel von Kim Kardashian gehabt.
Ich verstehe auch nicht, warum die von Lugner eingeladenen Damen den Opernball nicht richtig genießen.
Meistens verlassen sie den Ball ziemlich rasch.

 
Waldveilchen
1.Steuermann
Beiträge: 804
Registriert am: 19.07.2011


RE: Wiener Opernball

#78 von Gulliver , 28.02.2014 19:07

Zitat von Waldveilchen im Beitrag #77
Auf dem Opernball ist es ja zugegangen. Sogar eine Schlägerei gab es. Das waren aber deutsche Besucher.

Der Lugner hat nicht viel von Kim Kardashian gehabt.
Ich verstehe auch nicht, warum die von Lugner eingeladenen Damen den Opernball nicht richtig genießen.
Meistens verlassen sie den Ball ziemlich rasch.

Lugners Geld ist ihnen wichtig, aber nicht der Ball.

 
Gulliver
Master
Beiträge: 1.045
Registriert am: 04.08.2013


RE: Wiener Opernball

#79 von Klaus Pfahl , 12.02.2015 23:50

Wir haben uns das Spektakel wieder auf 3SAT angesehen. Ich hätte dort gerne den Würstchenstand gehabt. Ein Paar Wiener Würstel kosteten 10 €.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Wiener Opernball

#80 von Proconsul48 , 13.02.2015 20:11

Nicht zu vergessen, dass es FRANKFURTER WÜRSTCHEN sind, die da 10.-Euro kosten...

Heute ist in Graz der Bauernbund-Ball. Der größte Ball Österreichs mit 16.000 Teilnehmern und 4 Millionen Euro Umsatz...

 
Proconsul48
Master
Beiträge: 2.171
Registriert am: 12.12.2010


RE: Wiener Opernball

#81 von kritisches_Auge , 14.02.2015 17:59

Ich hätte nicht das geringste Interesse daran mir das anzusehen, es ist nicht meine Welt.

 
kritisches_Auge
3.Steuermann
Beiträge: 603
Registriert am: 10.08.2011


RE: Wiener Opernball

#82 von Proconsul48 , 23.02.2015 10:45

Dabei sein und ansehen sind 2 Paar Schuhe. Beim eigenen Maturaball ist man nervös, bei dem der Kinder aber auch...

Zitat von kritisches_Auge im Beitrag #81
Ich hätte nicht das geringste Interesse daran mir das anzusehen, es ist nicht meine Welt.

 
Proconsul48
Master
Beiträge: 2.171
Registriert am: 12.12.2010


RE: Wiener Opernball

#83 von Schiffskatze , 24.02.2015 11:01

Zitat von kritisches_Auge im Beitrag #81
Ich hätte nicht das geringste Interesse daran mir das anzusehen, es ist nicht meine Welt.


Mein Ding ist das auch nicht. Geht es da um Kultur oder nur um das Sehen und gesehen werden?


********************************************
Frauen schulden keiner einzigen Religion Dank für auch nur einen Impuls der Freiheit

Susan Brownell Anthony,
amerikanische Frauenrechtlerin 1820-1906

 
Schiffskatze
Kommodore
Beiträge: 4.645
Registriert am: 24.05.2010


RE: Wiener Opernball

#84 von Klaus Pfahl , 01.03.2015 16:06

Dieses jährliche Ereignis hat zwei Seiten. Öffiziell wird gefeiert und getanzt, aber hinter den Kulissen werden große Geschäfte abgeschlossen. Das ist die Wiener Wirtschaft im Dreivierteltakt.


Die Erinnerungen verschönern das Leben,
aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

 
Klaus Pfahl
Admin
Beiträge: 7.167
Registriert am: 07.03.2010


RE: Wiener Opernball

#85 von Proconsul48 , 03.04.2015 09:53

Nicht nur WIENER Wirtschaft...es werden auch internationale Geschäfte angebahnt, tw. auch abgeschlossen.
Früher war auch die Politik im Spiel. ("Der Kongreß tanzt")...

Zitat von Blitz im Beitrag #84
Dieses jährliche Ereignis hat zwei Seiten. Öffiziell wird gefeiert und getanzt, aber hinter den Kulissen werden große Geschäfte abgeschlossen. Das ist die Wiener Wirtschaft im Dreivierteltakt.

 
Proconsul48
Master
Beiträge: 2.171
Registriert am: 12.12.2010


   

Bioladen-Chefin geht wegen Holzlöffel in Haft
Udo Jürgens an Herzversagen gestorben.

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Javascript Uhr
Aktueller Kalender
Xobor Forum Software von Xobor